HUDU

Beumeleien


€ 19,80
 
gebunden
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
September 2004

Beschreibung

Beschreibung

Aus dem Inhalt meines ersten Buches "Das Haus im Kreidekreis" ergaben sich weitere Themen zu essayistischer Bearbeitung, zu denen ich vor allem durch die Buchhändlerin Karen Beume angeregt und ermutigt wurde. Daher der Titel "Beumeleien". Bei ihnen spielt eine Rolle, dass eine Psychoanalytikerin für alles, was ihr begegnet, einen eigenen Blick hat. Dieser verbindet die Themen im Inhalt dieses Buches. Ausserdem wird in allen das Verhalten von Menschen betrachtet mit dem Versuch, sowohl Schattenseiten nicht zu übersehen, als auch Gutes zu bewahren. Dies gilt für Literatur, Musik als auch Reisen. Er ist bei aller Tiefeneinstellung der Blick der Menschenliebe.

Das Frauenbild Thomas Manns.

Die Spiegelsymbolik in der Literatur

Der Spiegel im Zylinderhut.

Psychoanalytische Phantasien zu Ibsens "Wildente".

Bach und die Provinz

Clinton in Eisenach oder Was ist der Mythos von Eisenach?

Weimar, mon amour.

Israel.

Zypern im Frühling. Eine Reise ans Ende der Welt.

Portrait

Ich über mich: Geboren 1928 in Eisenach, abwechselnd dort und in Berlin aufgewachsen. Prägende Einflüsse erhielt ich durch den Verleger-Vater, die Bachpflege in Eisenach und die Atmosphäre des Grosselternhauses insgesamt. Zunächst Buchhändlerlehre in Ost und West. Nach Ehe und zwei Kindern mit 36 auf dem Weg zu mir selber Studium der Psychologie und Ausbildung zur Psychoanalytikerin. Von 1978 bis 2004 niedergelassen in eigener Praxis. Nach kleineren fachlichen Veröffentlichungen Rückbesinnung auf Literatur und Mut zum Schreiben. Versuch, Literatur und Psychoanalyse zusammenzuführen.
EAN: 9783833412011
ISBN: 3833412011
Untertitel: An- und Einsichten einer Psychoanalytikerin. HC gerader Rücken kaschiert.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: September 2004
Seitenanzahl: 156 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben