HUDU

Die Dritte-Welt-Bewegung in Deutschland


€ 54,99
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Februar 1999

Beschreibung

Beschreibung

Die Autorin analysiert die bislang nur wenig erforschte Dritte-Welt-Bewegung in West- und Ostdeutschland von den Anfängen in den 50er und 60er Jahren bis zur Gegenwart.
Dissertation Universität Bochum 1998



Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt: - Die Geschichte der westdeutschen Dritte-Welt-Bewegung - Die Geschichte der ostdeutschen Solidaritätsbewegung -Typologie entwicklungspolitischer Initiativen und Organisationen - Die aktuelle Situation der Dritte-Welt-Bewegung

Portrait

Claudia Olejniczak promovierte mit der hier angezeigten Arbeit an der Ruhr-Universität Bochum bei Prof. Dr. Wilhelm Bleek. Heute arbeitet sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Entwicklungsplanung und Strukturforschung an der Universität Hannover (IES).
EAN: 9783824443369
ISBN: 3824443368
Untertitel: Konzeptionelle und organisatorische Strukturmerkmale einer neuen sozialen Bewegung. 1999. Auflage. Book.
Verlag: Deutscher Universitätsverlag
Erscheinungsdatum: Februar 1999
Seitenanzahl: 492 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben