HUDU

Naikan Praxisbuch 1


€ 9,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 2008

Beschreibung

Beschreibung

Dies ist das bislang vielseitigste Buch zum Thema Naikan, die aus Japan stammende Methode der reflexiven Betrachtung, welche anhand von nur drei Fragen erstaunliche Wirkungen zeigt. In diesem Sammelband berichten japanische, deutsche und österreichische Fachleute über ihre Erfahrungen beim Einsatz von Naikan in unterschiedlichsten Bereichen, wie Beruf, Schule, Familie, Seelsorge, Suchthilfe und Strafvollzug. Das Buch wird ergänzt durch Interviews und ein Andressverzeichnis. "Die Verantwortung liegt bei mir selbst!" - aus dem Munde eines Naikan-übenden Häftlings erhält diese Einsicht ein besonderes Gewicht. Die Europäischen Beiträge diese Sammelbandes zeigen klar, dass Naikan kulturübergreifend einsetzbar ist, da der Naikan-Prozess an universell menschlichen Grundgegebenheiten ansetzt.

Portrait

Dr. Claudia Müller-Ebeling, Jg. 1956, studierte Kunstgeschichte, Ethnologie, Indologie und Literaturwissenschaft. Sie arbeitete u.a. als Kunsthistorikern in Hamburger Museen und als Chefredakteurin von DAO, Magazin für fernöstliche Lebenskünste. Sie lebt als freischaffende Wissenschaftlerin, Referentin und Autorin in Hamburg.
EAN: 9783933496843
ISBN: 3933496845
Untertitel: Beruf, Schule, Familie, Seelsorge, Suchthilfe, Strafvollzug. 1. Auflage, Nachdruck.
Verlag: Kamphausen J. Verlag
Erscheinungsdatum: Januar 2008
Seitenanzahl: 191 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben