HUDU

Briefe einer Bekloppten


€ 10,22
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
August 2001

Beschreibung

Beschreibung

Dosierung: 2-10 Seiten täglich, je nach Bedarf, auch gerne in der Mittagspause, damit die Stunden bis zum Feierabend schneller vergehen. Besonders wirksam, wenn laut gelesen. Auf eine mögliche Ansteckung durch den Lachbazillus wird ausdrücklich hingewiesen! Dieses Buch kann krampfartige Lachanfälle hervorrufen. Gegenanzeigen: Humorlosigkeit. Besserwisserei. Begriffsstutzigkeit. Stumpfsinn. Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie bitte Ihren Buchhändler. Bekloppte Briefe an bekannte Stars, Topmanager, Firmenbosse und Großkopferte mit den blödsinnigsten Anfragen, Wünschen und Ideen. Das Verblüffendste an diesem Buch ist die Tatsache, daß die Autorin ausnahmslos Antwort erhielt.

Portrait

Claire al Salami im Kreuzverhör:
Warum schreiben Sie bekloppte Briefe an Stars und Top-Manager?
Um zu beweisen, daß die Deutschen doch mehr Humor haben als man ihnen nachsagt.
Wie kommen Sie auf Ihre bekloppten Ideen für Ihre Briefe?
Beim Rollschuhfahren auf dem Sandberg vor meiner Tür.
Was tun Sie, wenn Sie keine bekloppten Briefe schreiben?
Daran denken, wie ich demnächst wieder andere Menschen aufs Glatteis führen kann.
Wohnen Sie wirklich in einem Schloß in Dubai?
Nein. Ich wohne in einem feuchten Kellerverlies gleich unter dem Reet-gedeckten Dach am Centralpark New York.
Womit kann man Ihnen eine Freude machen?
Wenn mann/frau sich von dem in meinem Buch enthaltenen Lachbazillus anstecken läßt.
Wer ist Claire al Salami?
Eine italienische Hartwurst, der es Wurst ist, wenn man ihr auf die Pelle rückt.
EAN: 9783831124473
ISBN: 3831124477
Untertitel: Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: August 2001
Seitenanzahl: 152 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben