HUDU

Modellierung Serviceorientierter Architekturen


€ 59,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
November 2013

Beschreibung

Beschreibung

Serviceorientierte Architekturen (SOA) gelten als die wichtigste IT-Innovation der letzten Jahre. Die Forderung nach schneller Anpassung der IT-Systeme an die sich verändernden Marktbedingungen und der steigende Kostendruck auf die IT-Abteilungen sollen durch eine SOA gelöst werden.
Um die Software-Architektur in Unternehmen zu flexibilisieren und stärker auf die Geschäftsprozesse auszurichten, werden bei der Einführung einer SOA zunächst die Prozesse analysiert, bevor der Funktionsumfang der Services definiert wird. Der Fokus dieses Buches liegt auf der sich anschliessenden Modellierung des Zusammenspiels der Services zur Abbildung der Geschäftsprozesse.
Welchen Anforderungen muss eine Modellierungssprache gerecht werden? Welche Modellierungssprachen kommen hierzu in Frage? Und inwieweit eignen sich diese, um das Zusammenspiel der Services zu modellieren?
Vor diesem Hintergrund bewertet und vergleicht die Autorin ausgewählte grafische Modellierungssprachen hinsichtlich ihrer Geeignetheit zur Abbildung der Eigenschaften einer SOA und gibt abschließend eine Empfehlung für den Einsatz der Sprachen.

Portrait

Die Autorin Christine Monkowius hat ihr Studium der Wirtschaftsinformatik an der Technischen Universität Darmstadt 2007 abgeschlossen. Am Fachgebiet Information Systems / Wirtschaftsinformatik ist 2006 die hier veröffentlichte wissenschaftliche Arbeit entstanden.
EAN: 9783836498715
ISBN: 3836498715
Untertitel: Grafische Modellierungssprachen zur Prozessmodellierung und ihre Anwendbarkeit auf Serviceorientierte Architekturen. Paperback.
Verlag: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Erscheinungsdatum: November 2013
Seitenanzahl: 144 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben