HUDU

Mutter-Tochter-Weisheit


€ 25,00
 
gebunden
Sofort lieferbar
November 2005

Beschreibung

Beschreibung

Die Mutter-Tochter-Beziehung legt den Grundstein für unsere Gesundheit und unser Wohlergehen während des gesamten Lebens. Weil unsere Mütter unsere ersten und wichtigsten weiblichen Rollenvorbilder sind, sind vor allem sie es, die unser Selbstbild als Frau nachhaltig prägen. Wie sehr sie uns beeinflussen, spiegelt sich in unseren Überzeugungen wider - sei es gegenüber der Ernährung, unseren Kindern, unseren Partnern oder gegenüber uns selbst. Erst wenn wir verstanden haben, welche Bindungen das Verhältnis zwischen Mutter und Tochter ausmachen, können wir unsere Gesundheit optimal fördern und ein bleibendes, positives Vermächtnis für die nächste Generation erschaffen - egal wie alt wir sind.
Mutter-Tochter-Weisheit zeichnet ein völlig neues Bild der weiblichen Entwicklung und erkundet die »fünf Facetten weiblicher Kraft«, die von den Grundlagen der Selbstfürsorge bis hin zur Entdeckung des Lebenssinns und der Lust am Leben reichen. Dieses Bild ermöglicht es jeder Frau - ob sie nun Kinder hat oder nicht -, die Brüche in ihrem eigenen Werdegang zu reparieren und als Erwachsene ein besseres Verhältnis zu ihrer Mutter zu entwickeln. Wenn sie selbst eine Tochter hat, hilft es ihr, die Mutter zu werden, die sie schon immer sein wollte.
Mit Wärme, Begeisterung und Sachverstand verfasst, ist Mutter-Tochter-Weisheit ein unverzichtbares Buch, das für Frauen jeden Alters zur grundlegenden Lektüre werden und ihr Leben verändern wird.
Entdecken Sie:
. Wie wir unser genetisches Gesundheitserbe verändern können
. Wie wir bei unseren Töchtern eine gesunde Sexualität und eine gesunde Einstellung zu Beziehungen fördern können
. Wie man für das richtige Gleichgewicht zwischen individuellem Wachstum und familiären Bindungen sorgt
. Wie man als Mutter die Ernährungsgrundlagen schafft, um Essstörungen und Krankheiten im Erwachsenenalter zu verhindern

Portrait

Dr. med. Christiane Northrup ist Ärztin für Frauenheilkunde. 1986 gründete sie in Yarmouth, Maine, zusammen mit drei anderen Ärztinnen das Zentrum "Women to Women", das sich auf die weibliche Gesundheit spezialisiert hat und in den gesamten Vereinigten Staaten zu einem Vorbild für Frauenkliniken wurde. Heute widmet sie sich ausschließlich der Forschung und Lehre, hat eine eigene Fernsehsendung und hält überall in den USA Vorträge. Sie gilt international als Kapazität in Fragen der Frauengesundheit.

EAN: 9783898831369
ISBN: 3898831361
Untertitel: Wege zu körperlicher und seelischer Gesundheit.
Verlag: ZS Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: November 2005
Seitenanzahl: 700 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben