HUDU

Repositionierung von Marken


€ 69,99
 
kartoniert
Sofort lieferbar
September 2010

Beschreibung

Beschreibung

Christian Feddersen entwickelt ein agentenbasiertes Simulationsmodell, welches in Verbindung mit multivariaten Verfahren für die Beurteilung von Repositionierungsstrategien herangezogen werden kann. Die Positionierung von Marken gehört im Marketing zum "Kerngeschäft". Einmal gewählte Positionierungen bleiben dabei im Zeitablauf selten unverändert, weil nahezu alle Marken in einem dynamischen Marktumfeld agieren. Deswegen sind Repositionierungen an der Tagesordnung. Bisher existieren nur wenige Entscheidungsunterstützungsinstrumente, die für Markenrepositionierungen herangezogen werden können. Christian Feddersen entwickelt ein agentenbasiertes Simulationsmodell, welches in Verbindung mit multivariaten Verfahren für die Beurteilung von Repositionierungsstrategien herangezogen werden kann.

Inhaltsverzeichnis

Positionierungs- und Repositionierungsentscheidungen im Rahmen der Markenführung.- Theoretische Grundlagen und aktueller Stand der Forschung.- Konzeption und Anwendung des agentenbasierten Modells im Festnetztelefonmarkt.- Schlussbetrachtung.

Portrait

:Dr. Christian Feddersen promovierte bei Prof. Dr. Christoph Burmann am Lehrstuhl für innovatives Markenmanagement der Universität Bremen.
EAN: 9783834924957
ISBN: 3834924954
Untertitel: Ein agentenbasiertes Simulationsmodell zur Prognose der Wirkungen von Repositionierungsstrategien. 'Innovatives Markenmanagement'. 2010. Auflage. 80 schwarz-weiße Abbildungen, 37 schwarz-weiße Tabellen, Bibliographie. Book.
Verlag: Gabler, Betriebswirt.-Vlg
Erscheinungsdatum: September 2010
Seitenanzahl: XXVI
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben