HUDU

Versuch über die wahre Art das Clavier zu spielen


€ 16,00
 
gebunden
Sofort lieferbar
Januar 1992

Beschreibung

Beschreibung

Carl Phillip Emanuel Bach wurde als 2. Sohn Johann Sebastian Bachs geboren und ist der bekannteste Nachkomme des berühmten Thomaskantors.Obwohl traditionsgemäß Schüler seines Vaters, steht er in der Mitte zwischen diesem und der Wiener Klassik. Weniger die Sonatenform als solche hat er dabei gefördert, als ihren Inhalt im Sinne der Vertiefung motivischer Arbeit sowie Vergeistigung und Beseelung des musikalischen Ausdrucks. Insbesondere auf die Entwicklung der frühklassischen Klaviermusik hat er nachhaltigen Eindruck ausgeübt.Das vorliegende Lehrwerk, das noch zu seinen Lebzeiten zahlreiche Verbreitung erfuhr und mehrere Nachauflagen erlebte, stellt eine Hauptquelle unseres Wissens vom Klavierspiel, Generalbass und musikalischen Vortrag um 1750 dar.

Portrait

Carl Philipp Emanuel Bach, der zweitälteste Sohn Johann Sebastian Bachs, wurde nach fast dreißigjährigem Hofdienst bei Friedrich II. zum Musikdirektor an den fünf Hauptkirchen der Hansestadt Hamburg als Nachfolger Telemanns berufen.
EAN: 9783765101793
ISBN: 3765101796
Untertitel: Erster und zweiter Teil. 7. , verbesserte Auflage Faksimile-Nachdruck der 1. Auflage, Berlin 1753 und 1762. Mit Notenbeisp. Beilage: 6 Tabellen auf 3 Bl. , in Deckellasche.
Verlag: Breitkopf & Härtel
Erscheinungsdatum: Januar 1992
Seitenanzahl: 530 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben