HUDU

Transfergeschäft der Fußballbundesliga


€ 44,80
 
kartoniert
Sofort lieferbar
November 2004

Beschreibung

Beschreibung

Das Transfergeschäft ist eines der wichtigsten Aktionsfelder von Fußballbundesliga-Unternehmen. Sportliche wie wirtschaftliche Erfolge hängen wesentlich von den Entscheidungen über Spielerinvestitionen ab. Angesichts zunehmender Verschuldung der Vereine scheint eine vernünftige Einkaufspolitik die Herausforderung zu sein, der sich die Fußballbundesliga-Unternehmen stellen müssen.
Die große Anzahl an Fehleinkäufen in der Bundesliga lässt erahnen, dass strukturierte Vorgehensweisen der Humankapitalbewertung und Ablösepreisfindung bisher fehlen.
Das Buch durchleuchtet detailliert das Transfergeschäft der Vereine. Vertieft widmet es sich der Spielerbewertung und der Ablösepreisfindung mittels bewährter betriebswirtschaftlicher Verfahren. Dabei wird den aktuellen Transferregelungen Rechnung getragen.
Das Werk treibt die Professionalisierung des Transfergeschäfts von Sportvereinen weiter voran. Es hilft Verantwortlichen im Profisport ihre Entscheidungen im Transfergeschäft bewusster zu treffen.

Portrait

Prof. Dr. Burkhard von Freyberg ist geschäftsführender Gesellschafter der Hotelberatung Zarges von Freyberg Hotel Consulting. Auch er hat eine Professur für Hospitality Management an der Fakultät für Tourismus der Hochschule München inne.
EAN: 9783503083701
ISBN: 3503083707
Untertitel: Preisfindung und Spielerwertbestimmung. 'KulturKommerz'. mit zahlreichen Abbildungen. Sport-/Fußballunternehmen, Sport-/Fußballvereine und -verbände, Marketing, Berater, Vereins-/ Verbandsführung, Forschung/Lehre Betriebswirtschaft/Sportökonomie.
Verlag: Schmidt, Erich Verlag
Erscheinungsdatum: November 2004
Seitenanzahl: XXI
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben