HUDU

Das Muschelessen. Text und Kommentar


€ 7,40
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 2002

Beschreibung

Beschreibung

Seit dem Erscheinen ihres literarischen Erstlings gehört Birgit Vanderbeke zu den meistbeachteten Gegenwartsautorinnen.
Ihre Erzählung ist alles andere als die Schilderung eines idyllischen Familienmahls; es handelt sich viel eher um eine bitterböse Anti-Idylle, eine Demontage der Familie und der Autorität des Vaters, ebenso hintersinnig wie lustvoll an ein Muschelessen geknüpft.
Die Ausgabe hat sich mittlerweile zum "Schullektüre-Klassiker" entwickelt.


Portrait

Birgit Vanderbeke, geb. 1956 im brandenburgischen Dahme, lebt im Süden Frankreichs. 1997 erhielt sie den Kranichsteiner Literaturpreis, 1999 den Solothurner Literaturpreis für ihr erzählerisches Gesamtwerk sowie den Roswitha-Preis, 2002 wurde ihr der Hans-Fallada-Preis verliehen, 2007 erhielt sie die Brüder-Grimm-Professur an der Kasseler Universität.
EAN: 9783766143600
ISBN: 3766143603
Untertitel: 'Buchners Schulbibliothek der Moderne'. Mit Abbildungen.
Verlag: Buchner, C.C. Verlag
Erscheinungsdatum: Januar 2002
Seitenanzahl: 103 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben