HUDU

Fables 15.: Hexen


€ 19,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
März 2012

Beschreibung

Beschreibung

Fables, Bd. 15: Hexen
In den Überresten dessen, was einmal Fabletown war, spinnt der finstere Mister Dark ein Netz aus Furcht und Angst, das alle Fables, die ihm zu nahe kommen, zu vernichten droht. Die Fables sind abgeschnitten von ihrem Ratsbüro und seinen vielfältigen magischen Vorrichtungen und müssen sich an ihre ältesten und mächtigsten Mitglieder halten, nämlich die Hexen und Zauberer aus dem 13. Stock des Woodland, um gegen die neue Bedrohung eine Chance zu haben. Doch während sich diejenigen, die im Ratsbüro eingeschlossen sind, gegen eine ganze Armee befreiter Feinde verteidigen müssen, brechen Rivalitäten unter den Magiern aus, die die Einheit der gesamten Gruppe gefährden - und sie der Vernichtung preisgeben.

Portrait

Fables, Bd. 15: Hexen
Bill Willingham arbeitet seit über zwanzig Jahren als Comic-Autor und -Zeichner. Mitte der 80er-Jahre begann der 1956 in Fort Belvoir, Virgina, geborene Willingham seine Karriere beim US-Independent-Verlag Comico mit der Serie Elementals. Es folgten u. a. Ironwood, Coventry und viele kurze Engagements bei DC Comics. Seit den späten 90ern arbeitete er intensiv für das Vertigo-Label des DC-Verlages, für das in rascher Folge Proposition Player, mehrere SANDMAN PRÄSENTIERT-Titel und schließlich im Jahre 2003 FABLES entstanden. Der Erfolg dieser Serie, von der seit 2006 auch der Ableger JACK OF FABLES erscheint, verhalf ihm darüber hinaus zu Ausfl ügen ins Superhelden-Geschäft. Nach einer Strecke für Robin schrieb er zusammen mit Matthew Sturges 25 Hefte Shadowpact, die er zum Teil auch zeichnete und tuschte. Danach entstand der Fables-Roman Peter and Max. Zuletzt verfasste Bill Kurzgeschichten für HOUSE OF MYSTERY und eine Strecke der Reihe ANGEL nach der gleichnamigen Fernsehserie (von 28 bis 38). Derzeit arbeitet er an einer neuen Fables Graphic Novel.
EAN: 9783862012763
ISBN: 386201276X
Untertitel: durchgehend vierfarbig.
Verlag: Panini Verlags GmbH
Erscheinungsdatum: März 2012
Seitenanzahl: 196 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben