HUDU

Von der Schnecke, die wissen wollte, wer ihr Haus geklaut hat


€ 12,95
 
Pappe
Sofort lieferbar
März 2005

Beschreibung

Beschreibung

Es war einmal eine Schnecke, die hatte das schönste Schneckenhaus der Welt. Eines Tages hatte sie Lust auf ein Bad, schlüpfte aus ihrem Haus und versteckte es unter einem Blatt. Doch als sie zurückkam, war das schönste Schneckenhaus der Welt weg! Geklaut, gestohlen, entführt! Sofort machte sich die kleine Schnecke auf den Weg, den Dieb zu suchen. Doch kein Tier hatte das Haus der Schnecke gesehen.

Portrait

Barbara Veit arbeitete als freie Journalistin und Autorin, veröffentlichte zahlreiche Bücher über Umwelt, dritte Welt, Rassismus sowie Kinder- und Jugendbücher. Unter dem Pseudonym 'Felicitas Mayall' veröffentlichte sie Krimis. Am 22.7.2016 starb die Autorin im alter von 68 Jahren.
EAN: 9783219111675
ISBN: 321911167X
Untertitel: Empfohlen von 3 bis 5 Jahren. 21, 5 cm / 29, 9 cm / 0, 9 cm ( B/H/T ).
Verlag: Betz, Annette
Erscheinungsdatum: März 2005
Seitenanzahl: 32 Seiten
Format: Pappe
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben