HUDU

Die Brüder Löwenherz


€ 14,90
 
gebunden
Sofort lieferbar

Beschreibung

Beschreibung

Jeden Abend erzählt Jonathan seinem kleinen Bruder Krümel vom Land Nangijala - dem Land der Sagen und der Märchen. Nangijala ist das Land, in das die Menschen nach dem Tode kommen. Und bald ist es soweit - Jonathan und Krümel treffen sich in dem geheimnisvollen Paradies, in dem alle Menschen friedlich zusammen leben. Doch das Leben in Nangijala wird von einem grausamen Tyrannen bedroht - und damit beginnt ein aufregendes Abenteuer für die Brüder Löwenherz ... Astrid Lindgrens fantastischer Abenteuerroman für Kinder wurde vielfach ausgezeichnet und u. a. für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. "Astrid Lindgren hätte den Nobelpreis für Literatur tausendmal verdient gehabt. Aber gebraucht hat sie ihn nicht." (Die ZEIT)

Portrait

Astrid Lindgren, die bekannteste Kinderbuchautorin der Welt, wurde 1907 auf Näs im schwedischen Smaland geboren, wo sie im Kreis ihrer Geschwister eine überaus glückliche Kindheit verlebte. Für ihre mehr als siebzig Bilder-, Kinder- und Jugendbücher, die in über siebzig Sprachen übesetzt worden sind, wurde sie u.a. mit folgenden Preisen ausgezeichnet: Friedenspreis des Deutschen Buchhandels - Alternativer Nobelpreis - Internationaler Jugendbuchpreis - Hans-Christian-Andersen-Medaille - Große Goldmedaille der Schwedischen Akademie - Schwedischer Staatspreis für Literatur - Deutscher Jugenditeraturpreis - Prämie.
EAN: 9783789129414
ISBN: 3789129410
Untertitel: Empfohlen ab 10 Jahre. Illustriert.
Verlag: Oetinger Friedrich GmbH
Seitenanzahl: 236 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Anna-Liese Kornitzky
Format: gebunden

Durchschnittliche Kundenbewertung

Kundenbewertungen

sommerlese - 23.08.2015, 11:23
Trauerbewältigung in Kinderbuchform
Jeden Abend erzählt Jonathan Löwenherz seinem kleinen Bruder Krümel von Nangijala, dem Land der Sagen und Märchen, in das man kommt, wenn man stirbt. Früher als gedacht treffen sich die beiden Brüder im schönen Kirschtal in Nangijala. Die Abenteuer beginnen jedoch erst, als das friedliche Land von einem bösen Tyrannen bedroht wird und die Brüder Löwenherz viel Mut beweisen müssen. Dieses Buch beginnt mit dem Tod des Jungen Jonathan Löwenherz. Er kommt nach seinem Tod in das Land Nangijala. Kinder sehen in diesem Land das wunderschöne Heckenrosental und Apfelblütental und gehen mit Hoffnung an das Thema Tod heran. Aber sie sehen auch Schrecken und Gefahren, die von dem Tyrannen ausgehen. Der Erzähler des Buches ist Karl, genannt Krümel, der kleine Bruder von Jonathan. Er beschreibt die gemeinsamen Abenteuer mit seinem Bruder und die Geschichte des kranken Krümel wird dabei umrissen. Dabei wird die Bruderliebe zwischen den Geschwistern gut erkennbar und wie sie jenseits des Lebens wieder zusammenfinden. Dieses Buch sollte auf jeden Fall mit den Kindern gemeinsam gelesen werden. Denn nicht jedes Kind erkennt bei der fantastischen Geschichte die wahren Hintergründe. Einerseits gibt es die Darstellung von Mut und Gerechtigkeit der beiden Brüder, aber andererseits gibt es auch das Thema Tod und Gewalt. Was mit dem Sprung ins Licht gemeint ist, sollte man mit Kindern gemeinsam besprechen, dann ist es eine hoffnungsvoll machende Lektüre. Ein nicht ganz einfaches Buch über ein schwieriges Thema, das zwar schön geschrieben ist, aber mit Kindern gemeinsam gelesen werden sollte. Dann kann es Hoffnung und Trost spenden.