HUDU

Traumnovelle. Textausgabe mit Materialien


€ 5,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Februar 2003

Beschreibung

Beschreibung

ab Klasse 11 Schnitzlers bekannte Novelle von 1925 über das Ehepaar Fridolin und Albertine, das zwischen Traum und Wirklichkeit, Treue und Verrat, Tag und Nacht hin- und herirrt, ist in besonderer Weise geeignet, Schülerinnen und Schülern den Zugang zu einer Epoche (literarische Moderne in Wien) sowie zu einer epischen Form (Novelle) zu eröffnen. Schnitzlers spannende Erzählung fand wegen der Brisanz der in ihr geschilderten Ereignisse ein großes Echo in der literarischen Öffentlichkeit und wurde zuletzt von Stanley Kubrick unter dem Titel "Eyes Wide Shut" verfilmt. für den Unterricht: - Arbeitsheft - Informationen für Lehrerinnen und Lehrer

Portrait

Arthur Schnitzler, geb. 15.5.1862 in Wien, versuchte bereits als Neunzehnjähriger seine ersten Dramen zu schreiben. Nach dem Studium der Medizin war er Assistenzarzt an der Allgemeinen Poliklinik und dann praktischer Arzt in Wien, bis er sich mehr und mehr seinen literarischen Arbeiten widmete. 1886 erscheinen die ersten Veröffentlichungen in Zeitungen, 1895 das erste Buch. Bei Arthur Schnitzler bildet stets der einzelne Mensch den Mittelpunkt seiner durchweg im Wien der Jahrhundertwende angesiedelten Stoffe. Er starb am 21.10.1931 als einer der bedeutendsten österreichischen Erzähler und Dramatiker der Gegenwart in Wien.
EAN: 9783507470064
ISBN: 3507470063
Untertitel: 'Schroedel Texte Medien'.
Verlag: Schroedel Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: Februar 2003
Seitenanzahl: 160 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben