HUDU

Die Bewertung zur Umweltverträglichkeitsprüfung- ein methodischer Leitfaden


€ 42,50
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Juni 2004

Beschreibung

Beschreibung

Die Umweltverträglichkeitsprüfung ist ein Instrument der ökologischen Aufklärung. Sie soll die Wirkungen eines Vorhabens auf die Umwelt ermitteln, beschreiben und bewerten. Das Ergebnis der Umweltverträglichkeitsprüfung soll demjenigen, der ein Vorhaben zulässt, und damit auch dem Vorhabenträger, dazu dienen, schädliche und belastende Wirkungen möglichst frühzeitig zu erkennen sowie diese in der Entscheidung über die Vorhabenszulassung und damit auch bei der Vorhabensplanung zu bedenken. Für das Ergebnis einer Umweltverträglichkeitsprüfung ist die Bewertung von entscheidender Bedeutung. Durch sie werden die ermittelten Auswirkungen entscheidungsrelevant. Im vorliegenden Buch sind Texte zusammengestellt, die sich mit der Bewertung nach § 12 des UVP-Gesetzes befassen. Sie kreisen um die dabei zu lösende Aufgabe - der Verbindung von rechtlicher Norm und fachlich-inhaltlicher Arbeit. Sie zielen darauf hin, eine für die Bewertung nach § 12 UVPG geeignete Methode zu entwickeln und vorzustellen. Diese Methode wird hier in der Erarbeitung von sog. Rahmenskalen gesehen. Die hier zusammengestellten Beiträge sind Ergebnis eines von der Stiftung Volkswagen finanzierten Forschungsprojektes, das zwischen 1995 und 2001 am SYNÖK-Institut Barsinghausen durchgeführt wurde.

Inhaltsverzeichnis

Einführung Theoriebezogene Grundlagen der Bewertung und Darstellung von Bewertungsverfahren Die rechtsgestützte fachliche Bewertung nach § 12 UVPG Die Berücksichtigung der Bewertung - Hinweise zur planerischen Abwägung Anhang I - Zur Bewertung für die Umweltverträglichkeitsprüfung - Wie zeitgemäß ist die ökologische Risikoanalyse? - Anhang II - Gegenüberstellung des am 27.07.2001 geänderten UVP-Gesetzes mit der bis dahin gültigen Fassung vom 10.08.1997.
EAN: 9783897991927
ISBN: 3897991926
Untertitel: Grundlagen, Konzept, Arbeitsmodelle, Vorgehensweise. Paperback.
Verlag: Verlag EDITION ZUKUNFT KG
Erscheinungsdatum: Juni 2004
Seitenanzahl: 328 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben