HUDU

Begegnungen mit dem Nagual


€ 14,90
 
kartoniert
Sofort lieferbar
April 2012

Beschreibung

Beschreibung

Scheinbar zufällig landet der junge Mexikaner Armando Torres im Jahr 1984 bei einem geheimen Vortrag des Meisterschamanen Carlos Castaneda. Dies ist der Beginn einer langjährigen Freundschaft, denn Carlos Castaneda erkennt in Armando Torres einen Botschafter, der nach seinem Tod das Vermächtnis des Don Juan und der toltekischen Schamanen weitergeben soll. Begegnungen mit dem Nagual fasst die Lehren der toltekischen Zauberer zusammen, bietet neue Informationen und Hinweise vom Meister selbst und einen Blick in die Zukunft: Jeder, der den "Weg des Kriegers" beschreitet, kann die Freiheit aus eigener Kraft erreichen - auch ohne Lehrer. Was zählt, ist die eigene Absicht! Außerdem offenbart Armando Torres die "Regel des dreizackigen Nagual" - eine Vision für die Castaneda-Anhänger in einer neuen Zeit. "Alles, was ein Mensch braucht, ist eine minimale Chance: Jemand muss uns von den unglaublichen Möglichkeiten berichten, die von den Zauberern entdeckt wurden." Carlos Castaneda

Portrait

Torres, Armando: begegnete 1984 dem legendären Schriftsteller und Schamanen Carlos Castaneda. Dieser nahm Torres unter seine Fittiche und wählte ihn als Botschafter aus, um nach seinem Tod sein Vermächtnis an die Öffentlichkeit zu bringen: seine Vision für die toltekischen Krieger und Schamanen einer neuen Zeit. Der Autor lebt in Mexiko und beschränkt sich ganz auf die Wiedergabe der Botschaft, die ihm zuteilwurde. Über seine Person ist nichts bekannt - er hält sich in dieser Hinsicht ganz an die Lehren seines Vorbilds Carlos Castaneda.
EAN: 9783862642014
ISBN: 3862642011
Untertitel: Gespräche mit Carlos Castaneda.
Verlag: Nietsch Hans Verlag
Erscheinungsdatum: April 2012
Seitenanzahl: 279 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben