HUDU

Lärmschutzmaßnahmen an Flughäfen


€ 12,99
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Oktober 2011

Beschreibung

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Fremdenverkehrsgeographie, Note: 1,7, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Verkehrswissenschaftliches Institut), Veranstaltung: Planung und Auslegung von Flughäfen, Sprache: Deutsch, Abstract: "Der Fluglärm ist heute eine der größten Umweltbeeinträchtigungen für die Betroffenen in der Nähe von Flughäfen" (BMU 2009:o.S). Nachdem der Luftverkehr in den 1950/60er Jahren kommerziell und für jedermann zu-gänglich wurde, traten damit einhergehende Probleme in den Vordergrund. Schnell wurde die Reaktion der Menschen auf den Fluglärm in Erfahrung gebracht. Flughafenbetreiber und -planer mussten reagieren und Lärmschutzmaßnahmen ergreifen (Horonjeff/ McKelvey 1994:725). Angesichts der Wachstumsprognosen des Luftverkehrs und der damit verbundenen stärkeren Belastung des Flughafenumfeldes durch Fluglärm werden Richtwerte und bauliche Maßnahmen durch gesetzliche Grundlagen, auf verschiedenen Ebenen, vorgegeben (Maurer 2006: 25-27). Die vorliegende Hausarbeit beschäftigt sich mit der Entstehung und Berechnung von Fluglärm sowie möglichen Maßnahmen, die zur Reduktion des Fluglärms beitragen. Zunächst werden die wichtigsten Begriffe - Lärm und Lärmschutz - thematisch abge-grenzt. Anschließend werden gesetzliche Grundlagen und Richtlinien dargestellt, um im Folgenden näher auf die aktiven und passiven Lärmschutzmaßnahmen der Flughäfen einzugehen.
EAN: 9783656022022
ISBN: 365602202X
Untertitel: Auflage.
Verlag: GRIN Verlag
Erscheinungsdatum: Oktober 2011
Seitenanzahl: 36 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben