HUDU

Mikrobolometer auf der Basisvon Polymerkompositen


€ 29,80
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Juni 2011

Beschreibung

Beschreibung

Mikrobolometer sind Sensoren zur Messung infraroter Strahlung. Bedingt durch ihren kompakten konstruktiven Aufbau und die einfache Signalauswertung werden sie gegenwärtig in breitem Maße in Wärmebildgeräten eingesetzt.Damit ermöglichen sie unter anderem die passive Objekterkennung und die berührungslose, großflächige Temperaturbestimmung. Mikrobolometer besitzen das Potenzial für den Einsatz in Massenprodukten, wenn die Herstellungskosten weiter gesenkt werden könnten. In diesem Band der Buchreihe "Dresdner Beiträge zur Sensorik" wird untersucht, inwieweit polymerbasierte Materialien für die Herstellung von Mikrobolometer-Arrays geeignet sind. Gegenüber konventionellen Mikrobolometern aus anorganischen Materialien ermöglichen polymere Materialien in der Mikrosystemtechnik deutlich einfachere Herstellungsverfahren. In dieser Arbeit wird die Eignung neu entwickelter Technologiefolgen beschrieben, mit denen sich Mikrobolometer-Arrays reproduzierbar herstellen lassen. Für die strahlungsempfindliche Schicht werden dazu elektrisch leitfähige Polymerkomposite verwendet, die aus einem Matrixpolymer und einem leitenden Füllstoff bestehen. Die elektrischen Mikrobolometer-Eigenschaften werden durch den Füllstoff bestimmt, während sich das Komposit aufgrund der geringen Partikelkonzentrationtechnologisch wie ein Polymer verarbeiten lässt.
EAN: 9783942710275
ISBN: 3942710277
Untertitel: Paperback.
Verlag: TUDpress
Erscheinungsdatum: Juni 2011
Seitenanzahl: 140 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben