HUDU

Die Eignung Landschaftsökologischer Bewertungskriterien für die raumbezogene Umweltplanung


€ 44,99
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
April 2001

Beschreibung

Beschreibung

Landschaftsökologische Bewertungskriterien, wie die Natürlichkeit, die Artenvielfalt, die Maturität oder das Regenerationsvermögen, sind in der raumbezogenen Umweltplanung unverzichtbar. Mit ihrer Hilfe identifiziert der Planer diejenigen Landschaftselemente, die es zu bewahren oder zu entwickeln gilt. In dem Buch werden 18 Bewertungskriterien analysiert und beschrieben. Die Kriterien werden klar definiert. Ihre ökologische Basis wird ausführlich dargestellt und diskutiert. Es wird untersucht, auf welche planerischen Fragen die Kriterien Antworten zu liefern vermögen, auf welche Objekte sie bezogen und auf welchen Maßstäben sie angewendet werden können. Außerdem werden die Indikatoren, mit deren Hilfe die Ausprägung der Kriterien erfaßt werden kann, besprochen. Ein Buch für alle, die sich als Planungspraktiker, Wissenschaftler oder Studierende mit der Bewertung von Natur und Landschaft befassen.

Portrait

Dr. Andreas J. Wulf wurde am 20. Juli 1968 in Detmold geboren. Nach dem Abitur genoss er die Ausbildung zum Reserveoffizier. Von 1989 bis 1996 studierte Dr. Wulf Landschaftspla-nung an der TU Berlin, und zwar mit den Schwerpunkten Bodenkunde, Vegetationskunde und Landschaftsökologie sowie Umwelt- und Planungsrecht. In dieser Zeit war er mehrere Jahre im Institut für Ökologie beschäftigt. 1996 erhielt Dr. Wulf ein Promotionsstipendium im in-terdisziplinären Graduiertenkolleg "Integrative Umweltbewertung" der CAU Kiel. Auf die Promotion folgte der Vorbereitungsdienst für den Höheren Verwaltungsdienst (Referendariat) in Nordrhein-Westfalen. Der Großen Staatsprüfung schloss sich eine Tätigkeit als Dezernent bei der Bezirksregierung Arnsberg an. 2004 wurde Wulf zum hauptamtlichen Bürgermeister seiner Heimatgemeinde Augustdorf gewählt. Wandern und Laufen, Philosophie und Geschichte sowie die Gestaltung und Pflege von Gärten sind seine Passionen.
EAN: 9783831112814
ISBN: 3831112819
Untertitel: Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: April 2001
Seitenanzahl: 576 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben