HUDU

Ternäre Übergangs- und Seltenerdmetall-Pniktid-Chalkogenide


€ 89,90
 
kartoniert
Sofort lieferbar
November 2015

Beschreibung

Beschreibung

Beziehungen zwischen den kristallchemischen und physikalischen Eigenschaften in ternären Übergangs- und Seltenerdmetall-Pniktid-Chalkogeniden wurden bislang nur wenig untersucht bzw. zusammenhängend interpretiert. In dieser Arbeit wurden umfassende Untersuchungen an ternärer Phasen der Systeme M-Pn-Q (M = Zr, Hf, La-Pr; Pn = As, Sb; Q = Se, Te durchgeführt. Der Schwerpunkt lag dabei auf der strukturellen Lokalisierung einer Anomalie (nichtmagnetischer Kondo-Effekt) im elektrischen Widerstand und der Erarbeitung chemisch-physikalischer Eigenschaftsbeziehungen. Die Darstellung der untersuchten Phasen in Form von Einkristallen gelang über Chemischen Transport. An den erhaltenen Kristalle erfolgten sowohl umfassende stoffliche bzw. strukturelle Charakterisierung, als auch Messungen der physikalischen Eigenschaften. Es konnte u.a. gezeigt werden, dass Zirkonium- und Hafnium-Arsenid-Selenide ein ähnlich ungewöhnliches Verhalten im elektrischen Widerstand zeigen, welches bereits an Thorium-Arsenid-Seleniden und Uran-Phosphid-Sulfiden beobachtet wurde. Desweiteren gelang es die beobachtete Anomalie im elektrischen Widerstand auf intrinsische strukturelle Merkmale zurückzuführen.

Portrait

Dr. Andreas Czulucki geb. Schlechte (1978 in Dresden), Studium ander TU-Dresden mit Diplom in Chemie (Nebenfach: Geologie) undanschließender Promotion am Max-Planck-Institut für ChemischePhysik fester Stoffe in Dresden. Forschungsschwerpunkte:anorganische Festkörperchemie, Chemischer Transport undKristallographie.
EAN: 9783838117683
ISBN: 3838117689
Untertitel: Struktur-/Eigenschafts-Beziehungen in ternären Übergangs- und Seltenerdmetall-Pniktid-Chalkogeniden. Paperback.
Verlag: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften AG Co. KG
Erscheinungsdatum: November 2015
Seitenanzahl: 248 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben