HUDU

The Germans of Charleston, Richmond and New Orleans during the Civil War Period, 1850-1870


€ 169,99
 
gebunden
Sofort lieferbar
Mai 2011

Beschreibung

Beschreibung

Dieser Titel ist die erste Monographie zur Rolle der deutschen Bevölkerungsminderheit in den Südstaaten im Amerikanischen Bürgerkrieg. Sie stellt heraus, dass die Deutschen durchaus an den Kämpfen beteiligt waren und der Sklaverei weitgehend positiv gegenüber standen. In einer vergleichendenAnalyse werden die deutschen Milizen, Wortführer, Konsuln, Blockadebrecher und Unternehmer der Städte Charleston, Richmond und New Orleans vorgestellt. Der Anhang enthält eine umfangreiche Übersicht zu Primär- und Sekundärquellen, u. a. ein tabellarisches Verzeichnis über die Angehörigen der ethnisch-deutschen Militäreinheiten mit Namen, Herkunft, Rang, Beruf, Einkommen und Sklavenbesitz. Das Werk eignet sich als Archivführer für weitere einschlägige Arbeiten durch Historiker, Militärforscher und Genealogen.

Portrait

Andrea Mehrländer, Managing Director of the Checkpoint Charlie Foundation, Berlin
EAN: 9783110236880
ISBN: 3110236885
Untertitel: A Study and Research Compendium. 56 Schwarz-Weiß- Abbildungen, 49 Schwarz-Weiß- Tabellen. Sprache: Englisch.
Verlag: Gruyter, Walter de GmbH
Erscheinungsdatum: Mai 2011
Seitenanzahl: XIV
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben