HUDU

Kinderwerkstatt Bäume


€ 26,90
 
gebunden
Sofort lieferbar
März 2003

Beschreibung

Beschreibung

Bäume sind eindrucksvolle Wesen. Ihr Geheimnis, ihr Zuber und ihre Lebensweisheit ziehen die Menschen seit je in ihren Bann. Welcher Baum gibt uns Kraft? Wer kennt Blätter und Blüten, die zu heilenden Salben und wohlschmeckenden Tees verarbeitet werden können? Welchem Baum können Geheimnisse anvertraut werden? Wer kennt ein Spiel mit Runenstäben? Wie würden wir selbst als Baum aussehen? 13 bei uns häufige Bäume werden mit allen Sinnen erlebbar und begreifbar gemacht: - Rituale rund um Bäume - Rezepte mit einfachen Zutaten für Küche. Hausapotheke und den sonstigen alltäglichen Gebrauch - Geschichten, Spiele, Basteleien und Lieder - Schlüsselkompetenzen, welche die verschiedenen Bäume uns vermitteln können Ein sinnliches, reich bebildert Praxisbuch für Kinder und Erwachsene, in dem Erfahren und Erleben im Mittelpunkt stehen.

Inhaltsverzeichnis

13 Bäume, Elfen und Gnomen Die Botschaften der Bäume Grundrezepte: Tee, Auszüge mit Öl, Essig oder Alkohol, Sirup Apfelbaum - Baum der Selbstkenntnis Birke - Baum der Beweglichkeit Buche - Baum der Zeichensprache Eiche - der heilige Baum Esche - der Lebensbaum Fichte - Baum des Lebens Hasel - der Zauberbaum Heckenrose - Baum der Düfte Holunder - der Baum als Glücksbringer Kastanie - Baum der Geselligkeit Linde - Baum der Kommunikation Walnussbaum - Baum der Nachhaltigkeit Weide - der Geisterbaum Dazu jeweils Spiele, Rezepte, Experimente, Geschichten, Rituale und Wege zur Selbsterfahrung

Portrait

Andrea Frommherz ist Umweltberaterin, Ausbildnerin und Heilpädagogin. Seit 1992 gibt sie Kurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, entwickelt Kurskonzepte im Bereich Umweltpädagogik und ist in der LehrerInnenfortbildung tätig. Sie ist fasziniert von der natürlichen Vielfalt und experimentiert gerne mit und in der Natur. Andrea Frommherz ist Autorin mehrerer Bücher im AT Verlag.

Pressestimmen

Wer zuerst durch eine Straße mit hohem Baumbestand läuft und dann durch eine Straße, in der lediglich schöne neue Häuser stehen, würde, wenn er wählen könnte, lieber unter, neben und mit Bäumen wohnen. Wer in diesem Buch blättert, wird sich wünschen, dass möglichst viele Kinder möglichst viel Zeit in der Natur, mit Bäumen, Sträuchern und inmitten von Gräsern verbringen können. Dieses Buch ist nicht am Schreibtisch entstanden, die Fotos zeugen davon, dass alles mit Kindern erlebt, nachgespielt, gebastelt und erfahren wurde. Die Gesichter der Kinder erzählen von der Ruhe, dem Erstaunen, der Behutsamkeit, der Vorsicht, der Freude und dem Glück, das sie unter Bäumen und auf den Wiesen fanden. Und von den Düften, die aufsteigen, wenn die Fichtennadeln in einer Messingschale geräuchert werden oder der Holunderblütentee dampft, von der Konzentration, wenn ein Schutzzauber in die Rinde eines Astes geritzt oder wenn Wünsche symbolisch in Nusshälften verpackt werden. Und sie spiegeln die Ernsthaftigkeit wieder, mit der die Kinder den Boden nach Spuren untersuchen, mit der sie sich verständigen und zusammenarbeiten, mit der sie zuhören, wenn sie etwas gesagt bekommen, mit der sie versuchen, die Natur nicht zu stören. Wir hätten keine Bildungsprobleme, wenn viele ErzieherInnen und LehrerInnen mit dieser Haltung Kindern gegenüber arbeiten würden. Das Buch ist das denkbar schönste Geschenk für Menschen, die mit Kindern leben. (Rezension von Gabriele Hoffmann aus dem LibriFachkatalog Harry & Pooh 2009/2010)
EAN: 9783855027774
ISBN: 3855027773
Untertitel: Mit Kindern die Zauberwelt der Bäume und Sträucher entdecken. 40 Farbfotos und teils farbige Illustriert.
Verlag: AT Verlag
Erscheinungsdatum: März 2003
Seitenanzahl: 120 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben