HUDU

Gespräche mit Peter Hacks


€ 24,80
 
gebunden
Sofort lieferbar
Februar 2008

Beschreibung

Beschreibung

"André Müller und Peter Hacks verband eine lebenslange Freundschaft. Seit den späten fünfziger Jahren bestand ein ununterbrochener Briefwechsel und persönlicher Austausch. Müller begann 1963, seine Treffen und Telefonate mit dem Dichter zu protokollieren. Bis zum Tod von Peter Hacks hielt er an seiner Gewohnheit fest und schuf damit ein einmaliges Porträt dieses Dichters und der Zeit, in der er lebte und schrieb. Die Gespräche geben Aufschluß über die ästhetische Positionierung, oftmals in scharfer polemischer Abgrenzung, über die Geschichte des deutsch-deutschen Literaturbetriebes und die DDR-Kulturpolitik."


Portrait

geb. 1925, Theaterkritiker, Redakteur mehrerer Kulturzeitschriften und selbst Autor von Stücken, Erzählungen, Satiren, Romanen, Kinderbüchern; unterrichtet seit 25 Jahren an der Otto-Falckenberg-Schauspielschule in München. Er lebt in Köln.
EAN: 9783359016878
ISBN: 3359016874
Untertitel: 1963-2003. 1. , Aufl. Lesebändchen.
Verlag: Eulenspiegel Verlag
Erscheinungsdatum: Februar 2008
Seitenanzahl: 463 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben