HUDU

Märcheninterpretation zu "Grimm's Bärenhäuter"


€ 8,00
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Mai 2004

Beschreibung

Beschreibung

Das Märchen "Der Bärenhäuter" (Grimm) ist deshalb so aktuell, weil es eine Reihe von Problemen enthält, die uns heutzutage beschäftigen. Der Soldat im Märchen war gut genug, im Krieg gegen die Feinde die Heimat zu verteidigen, aber danach ist er arbeitslos und überflüssig. Seine Brüder schieben ihn ab. Ohne jedes soziale Netz muss er zusehen, wie er überhaupt überleben kann. Da errettet ihn nur der Pakt mit dem Teufel aus höchster Not. Aber im Märchen - wie in der Realität - birgt dieser Vertrag neue Gefahren. Geld hat er daraufhin zwar in unbegrenzter Menge, aber sozial ist er ausgegrenzt. Als "Bärenmensch" lebt er ständig in Gefahr, seine Seele zu verlieren. Er hilft den Armen, wo er nur kann. Dank seiner Selbstdisziplin und seines Durchhaltevermögens macht er eine entscheidende Entwicklung durch und gelangt zu seinem eigenen Wesen. Schließlich findet er auch noch die Frau fürs Leben.Die verständliche Sprache und der klare Aufbau machen das Buch einer breiten Leserschaft zugänglich und es regt zum Nachdenken an.Alice Dassel, geb. 1942 in Berlin, Abitur in Flensburg, Studium der Germanistik und Geographie in Kiel und Freiburg. Unterrichtstätigkeit an verschiedenen Gymnasien in Hamburg, Krefeld und Hannover.
EAN: 9783833407185
ISBN: 3833407182
Untertitel: Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: Mai 2004
Seitenanzahl: 136 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben