HUDU

Als Ikarus fiel


€ 12,80
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Januar 2003

Beschreibung

Beschreibung

Lyrik mal anders! Keine puristische Präsentation hochgestochener, bierernster, unverständlich verschlüsselter Texte!In diesem Gedichtband wird auch der weniger "Vorgebildete" einen Einblick erhalten, wie vielseitig und dabei unterhaltsam Lyrik sein kann, ob es sich nun um Balladen (mit spannender Handlung), um parodierende Fassungen bekannter deutscher Verse, launige Liebes-Poeme, hintergründige Zeitgedichte oder um ein phantasievolles Schweifen durch Science Fiction Gedilde handelt. Jeder kann in dieser vielseitigen Sammlung, die gleichzeitig ein Compendium literarischer Formen darstellt, sicher das eine oder andere Gedicht finden, dass ihm persönlich zusagt, ihn erheitert oder auch nachdenklich stimmt. Ein Gedichtband zum Schmökern und Nachschlagen! (mit der übrigens längsten deutschen Ballade "Benjamin" - eine Schülertragödie - in 95 Strophen!)

Portrait

Als 2. Sohn eines Forstmeisters 1937 in Siebenbürgen geboren, 1941 Umsiedelung der Familie ins "Reich", den Warthegau (Polen), von dort Flucht vor den Russen 1945 und 1 Jahr polnische Gefangenschaft. Nach dem Studium der Neuphilologie u. Kunstgeschichte mehrere Jahre als Sprachlehrer an Goethe-Instituten in Griechenland und Brasilien, ab 1972 Lehramt am Gymnasium. Neben künstlerischen Aktivitäten mit Ausstellungen im In- und Ausland Veröffentlichung von Lyrik und Prosa, zuletzt der Dokuroman "Wo bleibt Hitler, Mathilda?" Der Autor lebt und arbeitet in Höchstadt in Mittelfranken.
EAN: 9783831147502
ISBN: 3831147507
Untertitel: Balladen Parodien Liebeslyrik Zeitgedichte SF Poesie unda. Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: Januar 2003
Seitenanzahl: 252 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben