HUDU

Wir haben Spuren hinterlassen!


€ 29,90
 
kartoniert
Sofort lieferbar
März 2005

Beschreibung

Beschreibung

Mosambik war ein Schwerpunktland im entwicklungspolitischen Engagement der DDR zur Dritten Welt. Die Zusammenarbeit erstreckte sich auf alle Gebiete des gesellschaftlichen Lebens. In der Zeit von 1976 bis 1990 waren einige Tausend DDR-Bürger in Mosambik. Anhand von wissenschaftlichen Analysen, Augenzeugenberichten und Dokumenten werden die politischen, wirtschaftlichen und kirchlichen Beziehungen zwischen beiden Ländern ausführlich behandelt, aber auch das Alltagsleben und die Erfahrungen in der Beratungstätigkeit. Der zeitliche Bogen spannt sich von der Entscheidung der DDR für die FRELIMO als Partner in den 60er Jahren bis zur Schließung der DDR-Botschaft in Maputo.


EAN: 9783825883218
ISBN: 3825883213
Untertitel: Die DDR in Mosambik - Erlebnisse, Erfahrungen und Erkenntnisse aus drei Jahrzehnten.
Verlag: Lit Verlag
Erscheinungsdatum: März 2005
Seitenanzahl: 608 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben