HUDU

Selbstständig als Detektiv


€ 24,90
 
Mappe
Sofort lieferbar
September 2003

Beschreibung

Beschreibung

Detektive: Guten Gewinnen auf der Spur

Bonn (of). Private Ermittlungen haben heutzutage längst nicht mehr das genialische Flair eines Sherlock Holmes oder das zwielichtige Image halbseidener "Schnüffler". Wer heute als Detektiv arbeitet, der liefert seinen Klienten eine sachorientierte, seriöse Dienstleistung, die er ausschließlich mit legalen Mitteln erstellt. Das Aufgabenfeld ist dabei weit gefächert; es reicht von der Ermittlung verschollener Angehöriger oder Erben über die Sammlung von Beweisen gegen untreue Partner oder Schwarzarbeiter und Blaumacher bis zur Überwachung von Personen und Objekten. Und die Auftraggeber kommen aus allen Gesellschafts- und Vermögensschichten vom eifersüchtigen Ehemann bis zum Industrieunternehmen, das seine Interessen schützen will. Sie alle engagieren Detektive. Und deren Geschäft boomt.

Wer solche privaten Ermittlungen anbietet, kann damit gutes Geld verdienen. Und der Zugang zu dieser lukrativen Branche ist gar nicht schwer. Ein makelloses polizeiliches Führungszeugnis, fundierte Kenntnisse in Theorie und Praxis, Verständnis im Umgang mit Menschen, Belastbarkeit sowie diskretes, absolut seriöses Arbeiten sind die Basis bei dieser guten Chance für Existenzgründer, sich als Detektiv selbstständig zu machen. Ein spezielles Unternehmenskonzept aus den Bonner Fachverlag interna zeigt jetzt, wie man konkret einsteigt und gute Verdienste erzielen kann.

Selbstständig machen mit einer sehr persönlichen Dienstleistung

"Gezielt planen - erfolgreich gründen" lautet das Motto der Reihe, in der diese Anleitung für Unternehmensgründer erscheint, und genau das wird dem Leser ermöglicht. Das Konzept leitet den Leser durch alle Phasen seiner Gründungsplanung mit dem Ziel, sein Vorhaben realistisch und fundiert anzugehen, um so unnötige Kosten, Zeit und Ärger zu sparen. Rund um die Firmengründung bekommt er geldwerte, praxisbewährte Tipps zu wichtigen Punkten wie > persönliche Voraussetzungen > Finanzierung > tückische Fallen sicher vermeiden > Abgrenzung von schwarzen Schafen in der Branche > Verhältnis zu Behörden und Polizei > Gewinnaussichten und vielem mehr - wertvolle Fachinformationen, leicht verständlich aufbereitet. Ein umfangreiches Branchenadressbuch für sofortige Kontakte rundet diesen Gründungsratgeber ab.

Dieses Unternehmenskonzept erscheint übrigens im Digitaldruck; dies gewährleistet die laufende Einarbeitung von Änderungen und Ergänzungen und damit stets die optimale Aktualität.

Portrait

Detektive: Guten Gewinnen auf der Spur

Bonn (of). Private Ermittlungen haben heutzutage längst nicht mehr das genialische Flair eines Sherlock Holmes oder das zwielichtige Image halbseidener ¿Schnüffler¿. Wer heute als Detektiv arbeitet, der liefert seinen Klienten eine sachorientierte, seriöse Dienstleistung, die er ausschließlich mit legalen Mitteln erstellt. Das Aufgabenfeld ist dabei weit gefächert" es reicht von der Ermittlung verschollener Angehöriger oder Erben über die Sammlung von Beweisen gegen untreue Partner oder Schwarzarbeiter und Blaumacher bis zur Überwachung von Personen und Objekten. Und die Auftraggeber kommen aus allen Gesellschafts- und Vermögensschichten vom eifersüchtigen Ehemann bis zum Industrieunternehmen, das seine Interessen schützen will. Sie alle engagieren Detektive. Und deren Geschäft boomt.

Wer solche privaten Ermittlungen anbietet, kann damit gutes Geld verdienen. Und der Zugang zu dieser lukrativen Branche ist gar nicht schwer. Ein makelloses polizeiliches Führungszeugnis, fundierte Kenntnisse in Theorie und Praxis, Verständnis im Umgang mit Menschen, Belastbarkeit sowie diskretes, absolut seriöses Arbeiten sind die Basis bei dieser guten Chance für Existenzgründer, sich als Detektiv selbstständig zu machen. Ein spezielles Unternehmenskonzept aus den Bonner Fachverlag interna zeigt jetzt, wie man konkret einsteigt und gute Verdienste erzielen kann.

Selbstständig machen mit einer sehr persönlichen Dienstleistung

¿Gezielt planen ¿ erfolgreich gründen¿ lautet das Motto der Reihe, in der diese Anleitung für Unternehmensgründer erscheint, und genau das wird dem Leser ermöglicht. Das Konzept leitet den Leser durch alle Phasen seiner Gründungsplanung mit dem Ziel, sein Vorhaben realistisch und fundiert anzugehen, um so unnötige Kosten, Zeit und Ärger zu sparen. Rund um die Firmengründung bekommt er geldwerte, praxisbewährte Tipps zu wichtigen Punkten wie > persönliche Voraussetzungen > Finanzierung > tückische Fallen sicher vermeiden > Abgrenzung von schwarzen Schafen in der Branche > Verhältnis zu Behörden und Polizei > Gewinnaussichten und vielem mehr ¿ wertvolle Fachinformationen, leicht verständlich aufbereitet. Ein umfangreiches Branchenadressbuch für sofortige Kontakte rundet diesen Gründungsratgeber ab.

Dieses Unternehmenskonzept erscheint übrigens im Digitaldruck" dies gewährleistet die laufende Einarbeitung von Änderungen und Ergänzungen und damit stets die optimale Aktualität.
EAN: 9783934662650
ISBN: 393466265X
Verlag: Interna Aktuell
Erscheinungsdatum: September 2003
Seitenanzahl: 70 Seiten
Format: Mappe
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben