HUDU

Schulerinnerungen aus Niedersachsen


€ 7,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 1990

Beschreibung

Beschreibung

Ein Leben lang ist die Schule Gesprächsstoff für den Menschen, besonders die eigene Schulzeit. Denn in der Schulklasse werden nicht nur Wissen und Erfahrungen vermittelt, sondern auch gemeinsam Freud und Leid geteilt. So nimmt die Schulzeit in Memoiren oft einen breiten Raum ein. In diesem Buch werden Schulerinnerungen aus drei Jahrhunderten vorgestellt, die aus dem heute von Niedersachsen umschlossenen Raum stammen. Dabei stehen Episoden aus den Autobiographien berühmter Schriftsteller wie Karl Philipp Moritz, Wilhelm Raabe oder Erich Maria Remarque neben Erinnerungen an die "hoge School in Stad" von Fritz Biedenweg oder an die "höhere Töchterschule in Leer" von Wilhelmine Siefkes. Wir erfahren so gleichsam aus erster Hand, wie der Schulalltag ausgesehen hat und werden in mancher Geschichte eigene Schülerfreuden und -leiden wiederfinden.
EAN: 9783880424739
ISBN: 388042473X
Untertitel: 'Husum Taschenbuch'.
Verlag: Husum Druck
Erscheinungsdatum: Januar 1990
Seitenanzahl: 174 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben