HUDU

Regionales Zukunftsmanagement


€ 30,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Dezember 2010

Beschreibung

Beschreibung

Die Gemeinden und Städte sind zwingender denn je auf gelungene Kooperationen mit Dritten angewiesen. Unabhängig davon ob sich dies auf die Zusammenarbeit mit regional ansässigen Wirtschaftsunternehmen, anderen öffentlichen Einrichtungen oder die Bürger und deren Interessenvertretungen bezieht. Es gilt, alle möglichen Nutzen- und Kostensynergien zugunsten regionaler Wertschöpfungen zu pflegen. So ist es nicht nur ein verändertes, bürgerpartizipatives Demokratieverständnis, das auf eine Integration der Menschen und Unternehmen setzt, oder die Sorge um die nachhaltige Bereitstellung von Leistungen der regionalen Lebensqualität. Auch die rückläufigen finanziellen Einnahmetitel bei gleichzeitig steigenden Kosten - verpflichten die Gemeinden, Städte und Regionen zur Kooperation. Im vorliegenden Buch werden, von einer Analyse der Bedingungen in Deutschland ausgehend, die Chancen und Risiken neuer, zeitgemäßer Formen kommunaler Zusammenarbeit in ganz unterschiedlichen Branchen und Bereichen (Gesundheit, Wohnen, Energie, Ver- und Entsorgungswirtschaft, Bildung, interkommunale Zusammenarbeit) einer näheren Beschreibung und Bewertung ausgesetzt. 43 Autoren aus Wissenschaft und Praxis kommen zu Wort und formulieren ihre Empfehlungen zur zukünftigen Entwicklung. Einmal mehr spielt dabei das genossenschaftliche Modell der kooperativen Ökonomie eine hervorragende Rolle. Es zeigt sich erneut, wie wirkungsvoll dieses - nicht nur in Zeiten klammer Kassen - eingesetzt werden kann.
EAN: 9783899676174
ISBN: 3899676173
Untertitel: Band 4: Kommunale Kooperation.
Verlag: Pabst, Wolfgang Science
Erscheinungsdatum: Dezember 2010
Seitenanzahl: 428 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben