HUDU

Rechtsextremistische Jugendliche - was tun?


€ 39,95
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
März 2001

Beschreibung

Beschreibung

Zunehmend beherrschen rechtsextremistische Jugendliche nicht nur in den neuen Bundesländern den öffentlichen Raum. Der Band liefert kompetente Situationsbeschreibungen und bislang erprobte Wege einer gezielten Gegensteuerung. Ausländerfeindlichkeit und Gewaltneigung bei Jugendlichen sind keineswegs auf den Bereich der neuen Bundesländer beschränkt, aber dort sind sie weit stärker ausgeprägt. Institutionen wie Familien, Verbände, die Schulen und die Politik sind meist ratlos. Es ist Zeit, von der Problemverleugnung Abschied zu nehmen. Was also tun? Aus unterschiedlichen Funktionen heraus schildern Experten/innen den vorfindbaren Zustand und beschreiben Ansätze einer Problemlösung, die an die Ursachen herangeht. Der Staat kann nicht der alleinige Akteur bleiben. Wirksames Handeln hat seinen Ort insbesondere in der Zivilgesellschaft.
EAN: 9783407252210
ISBN: 3407252218
Untertitel: 5. Weinheimer Gespräch. 'Beltz Pädagogik'. Paperback.
Verlag: Beltz GmbH, Julius
Erscheinungsdatum: März 2001
Seitenanzahl: 200 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben