HUDU

Peter-Mertes-Stipendium 2014


€ 12,00
 
geheftet
Sofort lieferbar
August 2015

Beschreibung

Beschreibung

Dieser Katalog markiert das 30. Jubila¿um des Peter-Mertes-Stipendiums, das im Jahr 1985ins Leben gerufen wurde. Die Publikation und die Ausstellung im Bonner Kunstverein dokumentieren Werke, im Laufe des 12-monatigen Stipendiums entstanden sind. Grundlegend wichtig dabei ist die enge Zusammenarbeit zwischen den Ku¿nstlern und dem Kunstverein. Die Preistra¿ger dieses Jahres, Alexander Bornschein und Lukas Mu¿ller, arbeiten auf unterschiedliche Art mit fotografischen Bildwelten und Techniken. So verschieden und individuell ihre Vorgehensweisen auch sind, teilen beide das Interesse an vorgefundenen Objekten oder Bildern und an der Einbindung industrieller Prozesse und Produkte. In Alexander Bornscheins Werk tragen eine Reihe unterschiedlicher Materialien wie Holz, Plexiglas, Stoff und PVC seine gedruckten Bildkompositionen. Die Arbeiten ha¿ngen von der Decke, sind an Wa¿nde drapiertoder nur gelehnt und entfalten so eine besondere skulpturale oderarchitektonische Pra¿senz, die an Gewa¿nder, Flaggen, Reklamewa¿nde oder Schilder denken la¿ßt. Die haptischen Qualita¿ten der gedruckten Bilder betonen diesen Aspekt, und die Bildinhalte vermitteln eine skulpturale Wirkung auf Textur, Oberfla¿che und Form der Objekte, die gleichzeitig mit dem Ko¿rper des Betrachters in Beziehung treten. Diese Fokussierung auf die Oberfla¿che oder genauer die Patina eines Gegenstands findet sich mutatis mutandis auch in der Arbeit von Lukas Mu¿ller. In den letzten acht Jahren hat Mu¿ller ein riesiges Archiv von Bildgegensta¿nden angelegt, gesammelt auf seinen ta¿glichen Ga¿ngen durch Du¿sseldorf. Visiten- karten, Flyer, Briefe, Passbilder, Klebezettel mit Kritzeleien, abgelaufene Kreditkarten und Brieftaschen mit allem außer Bargeld findensich unter den abgenutzten und verwitterten Dingen, die in Mu¿llers Arbeiten abgebildet sind. Vergro¿ßert und auf Stoff gedruckt, erinnernsie an die Ikonografie von Plakatwa¿nden innerhalb von malerisch verspielten Kompositionen.
EAN: 9783942680769
ISBN: 3942680769
Untertitel: Alexander Bornschein / Lukas Mu'ller.
Verlag: Strzelecki Books
Erscheinungsdatum: August 2015
Seitenanzahl: 16 Seiten
Format: geheftet
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben