HUDU

Opfer der NS-Psychiatrie


€ 24,90
 
gebunden
Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
August 2007

Beschreibung

Beschreibung

Damit die Opfer ein Gesicht und eine Stimme bekommen, damit die Täter sichtbar werden und erkennbar bleiben, damit die Erinnerung wach gehalten werden kann, damit auch zukünftige Generationen ihre Moralität an der Geschichte rekonstruieren können. Opfer d

Portrait

Herausgeber und Mitautor des Buches ist Raimond Reiter, der eine Vielzahl von Veröffentlichungen auch zur Psychiatrie im "Dritten Reich" vorgelegt hat. Die meisten der Autoren/-innen stammen aus den Regionen der Gedenkorte. Es sind Künstler, die die Mahnmale erstellt haben, Psychiatrieerfahrene und Angehörige, Wissenschaftler und nicht zuletzt Beiträge aus dem Personal von Landeskrankenhäusern, darunter auch Ärztliche Direktoren.
EAN: 9783828893122
ISBN: 3828893120
Untertitel: Gedenken in Niedersachsen und Bremen. Lesebändchen.
Verlag: Tectum Verlag
Erscheinungsdatum: August 2007
Seitenanzahl: 296 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben