HUDU

Ludwig Adamovich


€ 75,87
 
gebunden
Sofort lieferbar
Dezember 2012

Beschreibung

Beschreibung

Ludwig Adamovich, eine der bedeutendsten Persönlichkeiten des österreichischen Rechtslebens der vergangenen 50 Jahre, feierte 2012 seinen 80. Geburtstag. Aus diesem Anlass veröffentlicht der Verfassungsgerichtshof, um den sich der Jubilar in den neunzehn Jahren seiner Präsidentschaft großartige Verdienste erworben hat, jene Publikationen, die Ludwig Adamovich selbst als seine wichtigsten Werke bezeichnet. Vom wissenschaftlichen Gesamtwerk des Jubilars zeugt eindrucksvoll eine vollständige Publikationsliste im Anhang dieses Werkes. Die Beiträge sind chronologisch geordnet und zeigen anschaulich den wissenschaftlichen Weg einer herausragenden Persönlichkeit, deren Wirken die Entwicklung des Staats- und Verwaltungsrechts in Forschung, Lehre und Praxis durch Jahrzehnte nachhaltig beeinflusst hat.

Portrait

Univ.-Prof. Dr. Ludwig Adamovich, geb. 1932 in Innsbruck. 25 Jahre im Verfassungsdienst des Bundeskanzleramtes, 19 Jahre Präsident des Verfassungsgerichtshofes, 3 Jahre Professor an der Universität Graz. 3 Ehrendoktorate. Derzeit ehrenamtlicher Berater von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer für verfassungsrechtliche Angelegenheiten. Als Vorsitzender der Evaluierungskommisson in der Kriminalsache Natascha Kampusch hatte er Gelegenheit, die Welt des Rechts von einer ganz neuartigen Seite kennenzulernen.
EAN: 9783704663955
ISBN: 3704663956
Untertitel: Ausgewählte Werke.
Verlag: Verlag Österreich GmbH
Erscheinungsdatum: Dezember 2012
Seitenanzahl: 388 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben