HUDU

Konstruktionen von Natur


€ 35,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 2001

Beschreibung

Beschreibung

Die im vergangenen Jahr in der Akademie der Künste Berlin präsentierte Schau wurde als Zäsur in der Rezeption und Neubewertung der Arbeiten Blossfeldts bezeichnet. In der nun vorliegenden Publikation werden bisher unbekannte Quellen zur Arbeitsweise Blossfeldts und zum Entstehungszusammenhang seiner Fotografien vorgestellt, wird "Blossfeldt vom Kopf auf die Füße gestellt". Dabei geht es nicht ausschließlich um seine Person und die Fotografie. Im Kontext der Naturmalerei des 19./20. Jahrhunderts wird das Thema bis zur gegenwärtigen Kunstszene einschließlich der Neuen Medien reflektiert. Gesprächsrunden mit bildenden Künstlern wie Jochen Gerz, Christa Kubisch, Dieter Appelt u.a. sowie Erstveröffentlichungen aus dem schriftlichen Nachlaß Blossfeldts, Briefe und Notate aus dem Archiv der Hochschule der Künste (Berlin) und dem Ann und Jürgen Wilde Archiv (Köln), ein Kommentar zum Blossfeldt-Bestand von 264 Glasnegativen in der Deutschen Fotothek Dresden bzw. der Staatlichen Galerie Moritzburg (Halle) machen den Band unverzichtbar für die zukünftige Forschung. Dokumentation des Symposiums am 19. und 20. November 1999 anläßlich der Ausstellung Karl Blossfeldt" in der Akademie der Künste, Berlin (14.11.1999 - 9.1.2000)
EAN: 9783865725639
ISBN: 3865725635
Untertitel: Von Blossfeldt zur Virtualität. 181 schwarz-weiße Abbildungen.
Verlag: Philo Fine Arts
Erscheinungsdatum: Januar 2001
Seitenanzahl: 279 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben