HUDU

Johann Wolfgang von Goethe - Faust 1. Texte. Medien. Der Tragödie erster Teil


€ 7,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Februar 2007

Beschreibung

Beschreibung

ab Klasse 11
Faust. Der Tragödie erster Teil greift Konzepte dreier Epochen auf und verwirft zugleich deren Lösungen: Weder die Aufklärung mit ihrer rationalistisch eingeschränkten Glücks- und Erkenntniskonzeption noch das genialische Menschenbild des Sturm und Drang oder das Harmonieideal der Klassik werden akzeptiert. Das Verlangen nach Glück und das ewige Streben nach Erkenntnis scheinen unvereinbar. Alles im Faust verlangt nach Deutung. Mit umfangreichen Erläuterungen zu Sprache und Hintergründen sowie Materialien zur Motiv-, Mentalitäts- und Rezeptionsgeschichte, zu religionsphilosophischen Grundlagen und zu intertextuellen Bezügen werden Schülerinnen und Schüler in dieser Ausgabe bei der Lektüre vielfältig unterstützt. Die zugehörige DVD bietet Ausschnitte verschiedener Faust-Inszenierungen sowie den vollständigen Goethe-Text als pdf-Datei.

Portrait

Johann W. von Goethe, geb. am 28.8.1749 in Frankfurt a.M., gest. am 22.3.1832 in Weimar. Jurastudium in Leipzig und Strassburg. Lebenslanges Wirken in Weimar. Reisen zum Rhein, nach der Schweiz, Italien und Böhmen. Frühe Erfolge mit den Sturm und Drang-Stücken 'Götz' und 'Werther', Gedichte (herrliche Liebeslyrik), Epen, Dramen ('Faust', 'Tasso', 'Iphigenie' u. v. a.), Autobiographien. Zeichner und Universalgelehrter: Botanik, Morphologie, Mineralogie, Optik. Theaterleiter und Staatsmann. Freundschaft und Korrespondenz mit den grössten Dichtern, Denkern und Forschern seiner Zeit (Schiller, Humboldt, Schelling . . .). Goethe prägte den Begriff Weltliteratur, und er ist der erste und bis zum heutigen Tag herausragendste Deutsche, der zu ihren Vertretern gehört.
EAN: 9783507470095
ISBN: 3507470098
Untertitel: Textausgabe mit Materialien. DVD-ROM.
Verlag: Schroedel Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: Februar 2007
Seitenanzahl: 288 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben