HUDU

Illegale Beschäftigung in Europa / Illegal Employment in Europe


€ 24,80
 
kartoniert
Sofort lieferbar
April 2009

Beschreibung

Beschreibung

Wie kann eine qualitativ gute Betreuung und Pflege von älteren Menschen in ihren Haushalten sichergestellt werden? Diese Frage ist in vielen europäischen Ländern von großer Bedeutung, da die staatlichen Leistungen oft nicht ausreichen, um den tatsächlichen Bedarf an häuslicher Betreuung und Pflege abzudecken. Illegal beschäftigte Betreuungs- und Pflegekräfte kommen zum Einsatz. Der Umfang und die Art der illegalen Beschäftigung sowie die angestrebten Lösungen werden für sieben ausgewählte Länder Europas vorgestellt. Es zeigen sich vielfältige Ansätze zum gegenseitigen Lernen. Zudem wird deutlich, welche Forschungsbedarfe vorhanden sind. / How can high quality assistance and care for elderly people in their homes be assured? This is a significant question in many European countries as public assistance is often insufficient to cover the actual need for domestic care. Undeclared workers are often used as low cost means to meet this need. The breadth and the types of illegal employment, and the types of intended solutions are presented for seven European countries. The diverse approaches are given to contextualise each other and to show where further research is needed.

Inhaltsverzeichnis

1;Inhalt / Contents;6
2;Tabellenverzeichnis / List of Tables;8
3;Abildungsverzeichnis / List of Figures;8
4;Vorwort des Hessischen Sozialministeriums;9
5;Foreword by the Social Ministry of Hesse;10
6;I. Einleitung;11
7;Introduction;17
8;II. Illegale Beschäftigung in Privathaushalten;23
9;Undeclared Work in Private Homes;27
10;III. Pflegepolitiken, Fürsorgearrangements und Migration in Europa;31
11;The Politics of Care, Welfare Arrangements and Migration in Europe;42
12;IV. Who Cares? Migrantinnen in der Pflegearbeit in deutschen Privathaushalten;44
13;Who Cares? Migrants in Elderly Care in German Private Households;54
14;V. Hausbetreuung - die Legalisierungs-Policy in Österreich;56
15;Home Assistance - the Legalisation Policy in Austria;82
16;VI. Migrant Elderly Carers in Italian Households: Issues at Stake and Perspectives;86
17;Migrant/innen in der Pflege Älterer in italienischen Privathaushalten: Probleme und Perspektiven;94
18;VII. Beschäftigung in Hausarbeit und Pflege in Privathaushalten in Spanien aus gewerkschaftlicher Perspektive;97
19;Household Employment and Care in Private Residences in Spain - The View of the General Union of Workers in Spain;101
20;VIII. Schweden: Universelle Rechte, Formalisierung der Pflege und Migration;104
21;Sweden: Universal Rights, Formalisation of Care and Migration;117
22;IX. Frankreich;119
23;France;126
24;X. Inflow and Outflow of Informal Care Workers in the Case of Poland: Labour Market and Public Policy Implications;128
25;Zu- und Abfluss von informellen Pflegekräften im Fall Polen: Implikationen für den Arbeitsmarkt und die Politik;139
26;XI. Ein ökonomisch inspirierter Blick auf Pflegearrangements in europäischen Staaten;142
27;An Economical Inspired Approach to Care Arrangements in European States;153
28;XII. Die Zukunft von Betreuung und Pflege in Europa;162
29;The Future of Care and Assistance in Europe;172


EAN: 9783866183391
ISBN: 3866183399
Untertitel: Die Situation in Privathaushalten älterer Personen / The Situation in Private Homes of the Elderly. 5 schwarz-weiße Abbildungen. Sprachen: Deutsch Englisch.
Verlag: Hampp, Rainer
Erscheinungsdatum: April 2009
Seitenanzahl: 182 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben