HUDU

Gebirge der Erde


€ 29,90
 
gebunden
Sofort lieferbar
Juni 2004

Beschreibung

Beschreibung

Der unentbehrliche Reisebegleiter in die wichtigsten Gebirgsregionen der Erde: Brillante Farbfotos und anschauliche Grafiken zeigen die überwältigende Schönheit und Vielfalt von Landschaften und Pflanzen aus allen Kontinenten.
In einem einführenden Kapitel sind die wichtigsten geologischen und geographischen Merkmale der Gebirgsbildungen, Landschaftsbild, Klima, Entstehung und Wandel der Gebirgsflora, Vegetationshöhenstufen sowie Waldgrenze dargestellt. Daran schließen in Text und Bild 44 ausgewählte Gebirgsregionen der Erde an.
Sie sind gemäß den Hauptklimazonen der Erde angeordnet und beschrieben: gemäßigte, subarktische, arktische und antarktische Gebiete; warm-gemäßigte, subtropische und tropische Gebiete. Die Hochgebirge der Erde tragen wesentlich zur globalen Landschafts- und Pflanzenvilefalt bei. Allein in Europa sind ein Viertel aller Pflanzenarten auf die alpine Höhenstufe. Besonders die gemäßigten und tropischen Gebirge sind reich an Endemiten; die artenärmsten Polarregionen zählen zu den letzten großen Wildnissen der Erde.

Inhaltsverzeichnis

Abkürzungen 6
Pflanzenlisten 6
Geleitwort von Prof. Dr. Bruno Messerli 7
Vorwort der Herausgeber 11
Dank 13
Teil I: Einführung 15
1 Gebirgstypen Heinz Veit 16
2 Geographische Merkmale der Hochgebirge (Georg Miehe und Conradin A. Burga) 20
3 Gebirgsklima Conradin A. Burga 22
4 Bedeutung der Gebirge für die Florenentwicklung Conradin A. Burga und Frank Klötzli 25
5 Vegetationshöhenstufen der Gebirge im globalen Vergleich Georg Miehe, Conradin A. Burga und Frank Klötzli 31
6 Waldgrenze: Phänomen und globaler Vergleich Conradin A. Burga, Frank Klötzli und Georg Miehe 37
Teil II: Vorstellung von Gebirgsregionen aus allen Klimazonen der Erde 45
Gemäßigte, subarktische, arktische und antarktische Gebiete
1 Pyrenäen (vorwiegend Frankreich)Conradin A. Burga (Rudolf Trümpy) 46
2 Westalpen (Frankreich) - Region der Superlative Conradin A. Burga (Rudolf Trümpy) 55
3 Schweizer Alpen Conradin A. Burga (Rudolf Trümpy) 67
4 Dolomiten Brigitta Erschbamer 84
5 Zentrale Ostalpen Georg Grabherr (Wolfgang Frisch) 93
6 Südost-Karpaten/Tatra-Gebirge Gheorghe Coldea (Frank Klötzli, Conradin A. Burga, Rudolf Trümpy) 104
7 West-Norwegen Klaus Dierßen 115
8 Kaukasus Gia Nakhutsrischvili (Conradin A. Burga, Rudolf Trümpy) 124
9 Ural Pavel L. Gortschakovsky (Conradin A. Burga) 135
10 Altai Nadezhda Revyakina, Victor Revyakin (Georg Grabherr, Conradin A. Burga) 144
11 Pamir Okmir E. Agakhanjanz, Siegmar-W. Breckle 151
12 Changbai Shan - Vulkan an Chinas Nordost-Grenze Frank Klötzli 158
13 Daisetsuzan - die grünen Berge N-Japans Ken Sato, Georg Grabherr (Conradin A. Burga) 163
14 Kamchatka Klaus Dierßen 172
15 Alaska Udo Schickhoff 180
16 Die Rocky Mountains (Felsengebirge) und andere Gebirge des westlichen Nordamerika Elgene Box (Conradin A. Burga) 186
17 Appalachen Elgene Box (Conradin A. Burga) 202
18 Chilenische Anden Mary T. K. Arroyo, Francisco Squeo, Lohengrin Cavieres, Clodomiro Marticorena (Conradin A. Burga, Margrit Wegmann) 210
19 Neuseeländische Alpen Georg Grabherr, Allan Mark 220
20 Antarktis - größte Kältewüste der Erde Conradin A. Burga 232
21 Spitzbergen (Svalbard) Dietbert Thannheiser, Christoph Wüthrich 240
Warm-gemäßigte und subtropische Gebiete
22 Teneriffa Conradin A. Burga 249
23 Sierra Nevada (Spanien) - Refugium der Hochgebirgsvegetation Harald Pauli, Michael Gottfried 263
24 Atlas (Hoher Atlas und Rif) - wo die Eurasiatische mit der Afrikanischen Platte kollidiert Frank Klötzli, Conradin A. Burga (Rudolf Trümpy) 271
25 Korsika - l'île de la beauté Conradin A. Burga (Rudolf Trümpy) 280
26 Ätna Emilia Poli Marchese (Conradin A. Burga) 291
27 Apennin Franco Pedrotti (Conradin A. Burga) 301
28 Olymp (Griechenland) - Göttersitz der alten Griechen Frank Klötzli 309
29 Karakorum (Hunza-Tal) - ein Schuttgebirge? Frank Klötzli 315
30 Himalaya Georg Miehe 325
31 Hochland von Tibet Georg Miehe 349
32 Wolong im Sichuan-Bergland und Hengduan Shan-Gebirge - Reich des Pandas Frank Klötzli 360
33 Südafrika (Tafelberg/Kapregion, Cederberg, Namaqualand, Natal Drakensberg) Conradin A. Burga 366
Tropische Gebiete
34 Kilimanjaro - Berg der Pracht, Berg der Götter Frank Klötzli 380
35 Semien-Gebirge (Hochland Äthiopiens) - Gegensätze von Basaltwänden und Gras-Plateaus Frank Klötzli 391
36 Mount Kinabalu (Sabah, Malaysia) - Summit of Borneo Conradin A. Burga 401
37 Mount Trikora (Irian Jaya) - ein Felsblock in Papuasia Frank Klötzli 410
38 In den Páramos Südamerikas (Ecuador, Kolumbien, Venezuela) Frank Klötzli 417
39 Nord-Anden (Venezuela) Lina Sarmiento, Michele Ataroff (Conradin A. Burga, Margrit Wegmann) 425
40 Tepuis (Venezuela) - Tische der Giganten im Guayana-Hochland Frank Klötzli 436
41 Costa Rica mit Sierra de Talamanca Frank Klötzli 443
42 Popocatépetl (Mexiko) - Hausvulkan von Mexico City Frank Klötzli 450
43 Bolivianische Anden Michael Kessler 456
44 Hawaii (Big Island) - Welt der Inselberge (Mauna Kea und Mauna Loa) Frank Klötzli 464
Literaturverzeichnis 472
Autorenverzeichnis 492
Sachregister 493

Portrait

Prof. Dr. Conradin A. Burga ist Professor am Geographischen Institut der Universität Zürich.
Prof. Dr. Georg Grabherr ist Leiter der Abteilung für Naturschutzforschung, Vegetations- und Landschaftsökologie des Instituts für Ökologie und Naturschutz der Universität Wien.
Prof. Dr. Frank Klötzli ist emeritierter Professor am Geobotanischen Institut der ETH Zürich.


EAN: 9783800141654
ISBN: 3800141655
Untertitel: Landschaft, Klima, Pflanzenwelt. 290 Farbfotos, 87 Grafiken, 118 Klimadiagramme.
Verlag: Ulmer Eugen Verlag
Erscheinungsdatum: Juni 2004
Seitenanzahl: 504 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben