HUDU

Finanzierung für den Mittelstand


€ 76,99
 
gebunden
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Juli 2003

Beschreibung

Beschreibung

Was Basel II für Familienunternehmen bedeutet - wie sie glaubwürdig gegenüber Kreditgebern auftreten.

Inhaltsverzeichnis

Warum ist Basel II für Familienunternehmen von besonderer Bedeutung?.- I: Trends an den Finanzmärkten.- Auswirkungen des neuen Baseler Eigenkapitalakkordes auf die Risikosteuerung von Banken.- Neue Trends in der Unternehmensfinanzierung.- Das Konzept des Baseler Akkordes: Ziele - Diskussion - Ausblick.- II: Externes Unternehmensrating und neue Tendenzen der Finanzierung im Mittelstand.- Rating mittelständischer Unternehmen.- Unternehmensfinanzierung nach neuen Spielregeln: Instrumente - Märkte - Perspektiven.- Familienunternehmen und Börse.- Asset-Backed-Securities als Finanzierungsinstrument für den Mittelstand?.- III: Bedeutung und Auswirkung der neuen Finanzmarktsituation für mittelständische Unternehmen - und die geeigneten Antworten.- Auswirkungen des Baseler Akkordes auf die Finanzierung des Mittelstandes.- Was sind vertrauliche Informationen?.- IV: Praxisfälle.- "Strategie und Rating bei Melitta"- Interview mit Thomas Bentz.- Rating-Report - Studie zu Basel II.- Die Herausgeber.- Die Autoren.

Portrait

Dr. Christoph Kolbeck ist Assistent am Lehrstuhl Führung und Organisation der Privaten Universität Witten/Herdecke. Er ist Berater und Trainer für das Management Zentrum Witten (MZW). Prof. Dr. Rudolf Wimmer ist Inhaber des Lehrstuhls Führung und Organisation an der Universität Witten/Herdecke. Er ist geschäftsführender Gesellschafter der OSB, Gesellschaft für systemische Organisationsberatung, in Wien. Die Mitautoren sind Praktiker und Wissenschaftler.
EAN: 9783409119146
ISBN: 3409119140
Untertitel: Trends, Unternehmensrating, Praxisfälle. 1. Aufl. 2002. 3. , korr. Nachdruck 2003. Book.
Verlag: Gabler Verlag
Erscheinungsdatum: Juli 2003
Seitenanzahl: 212 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben