HUDU

Ey du fröhliche ...


€ 9,90
 
gebunden
Sofort lieferbar
August 2008

Beschreibung

Beschreibung

Reporter: Frau Dr. Antonia Cervinski-Querenburg, Weihnachten naht. Hätten Sie da nicht ein passendes Buch mit Geschichten aus dem Ruhrgebiet auf Lager? Dr. Antonia: Also, mit den Buch auf Lager, dat kommt später. Ersma hätt ich en paa Verskes aufe Zunge rumamliegen: Azvent, Azvent, dat Licht dat brennt. Ers is et bloß eins, gezz sind et schon vier. Dann kloppt dat Chriskind anne Tür. Reporter: Wat kloppt da? Dr. Antonia: Dat Chriskind. Anne Tür. Könnse sich doch vorstelln, dattata mitti Faust rum am ballern is. Täten Se doch auch, wenn Se vor de Tür stehn täten und kein Schwein lässt Se rein! Reporter: Frau Dr. Antonia, ich muss doch bitten. Wir sollten so kurz vor Weihnachten doch etwas lyrisch auftreten, ein bisschen Besinnlichkeit verbreiten. Dr. Antonia: Tu ich doch. Ich kann sogaa noch en Gedicht aufsagen. Reporter: Ich freu mich schon. Dr. Antonia: Äy Tannenbaum, äy Tannenbau, wat hasse so grüne Blätter. Nich nur, datte im Sommer blühs. Nää, auch im Winter bisse ganz süß. Äy Tannenbaum, äy Tannenbaum, wat hasse so grüne Blätter. Reporter: Frau Dr. Antonia, ich muss schon sagen: Die hochdeutsche Version gefällt mir besser. Dr. Antonia: Hätt ich mich denken können, dat Sie für sonne kärnige Ruhrgebietslyrrik die Antenne fehlt. Reporter: Also was ist nun mit dem Buch ? Dr. Antonia: Ey du fröhliche Reporter: Bitte nicht noch etwas Gereimtes! Dr. Antonia: Nee, so heißt dat Buch mit Weihnachtsgeschichten aussen Ruhrgebiet. Und wissense, wat das Beste is, wir beide sind da auch drin! Reporter: Ist ja toll! Dann muss ich aber auch was reimen: Von da draußen von den Wald da komm ich her. Ich muss Sie sagen, ich kannimähr.

Inhaltsverzeichnis

Inhalt:
Christkindchöön (von Thomas Althoff) 5
Der letzte Drücker (von Lars von der Gönna) 7
Wunschzettel eines Familienvatters 9
Halleluja (von Otto Geiss und Helmut Spiegel) 11
Weihnachtsgedanken eines Arbeitslosen (von H. Kämpchen) 13
Reisekostentagesabrechung für Engel 15
O du fröhliche (von Sarah Meyer-Dietrich) 16
Kommando Nikolaus (von Michael Hüter) 19
Warum es den Nikkelaus nicht geben kann 21
Der versteinerte Wald (von Daniel Twardowski) 23
Casting für ein Ruhrgebiets-Krippenspiel 29
Die Weihnachtsgeschichte Teil 1: Auf dem Hofe 31
Die Weihnachtsgeschichte Teil 2: Vor der Kneipe 33
Die Weihnachtsgeschichte Teil 3: Auf dem freien Feld 35
Kumpel Rupprecht 37
Ein Bergmann im Himmel oder: Wurst wider Wurst 39
Weihnachten 1917 (von Inge Meyer-Dietrich) 40
Dienstweihnachtsbaumverordnung für Ruhrgebietsschulen 43
Der Tannenbaum von Nordstern (von Ilse Kibgis) 45
Herbert Knebels Weihnachten (von Breuer/Domke/Lyko) 47
Die Weihnachtsgeschichte frei nache Bibel (von Sigi Domke) 49
Mein Gang durch das weihnachtliche Bottrop (von G. de Ricketi) 53
Drei weihnachtliche Gedichte (von Hubertus Janssen) 57
Die Pizza vor dem Krippenspiel (von Lars von der Gönna) 59
Dr. Antonia und dat Christkind (von Rainer Bonhorst) 61
Über die Ey-du-fröhlichen Autorinnen und Autoren 63

Portrait

Wernfried Stabi lebt als freier Schriftsteller im Ruhrgebiet.

Leseprobe

Wunschzettel eines Familienvatters
1
Heini kricht en Räppelken,
Pedder Schachtel Fluppen,
für Günnerken gibt Pulle Brisk,
da krichter keine Schuppen.

2
Trudi kricht en Hottemax,
Siggit son paar Knicker,
für Doddo gibt en Schmökerbuch,
wat se sich selb verklickert.

3
Oppa kricht en Hörgerät,
andern Oppa Schlappen,
für Omma gibt en neu Gebiss,
da tut dat Spachteln klappen.

4
Für Onkel Fritz ne Pulle Schnaps,
für Onkel Hebbert dito,
für Tante Olga gibbet nix,
die is seit jüngst finito.

5
Neffe Jupp kricht Ballerspiel,
Nichte Lies paar Rasseln,
Schwager Lutz wat Schickermoos,
kann er sich einen schnasseln.

6
Sittich Paul kricht Jod-S-Elf,
Hoppel Max Karotten,
für Kusselkopp, die Fledermaus,
da gibt ne Ladung Motten.

7
Son Fummel mit wat Pelzgedöns
kricht Eheweib, die Lilli,
und obendruff, kannze drauf an,
da leg ich noch en Brilli.

8
Nur für mich selb, nix hat gelegt
Christkindken aufe Seite.
Sonne Bagage aufen Hals -
da biss zu Weihnacht pleite!

EAN: 9783922750871
ISBN: 3922750877
Untertitel: Weihnachtsgeschichten aus dem Ruhrgebiet. 24 vierfarbige Abbildungen.
Verlag: Henselowsky Boschmann
Erscheinungsdatum: August 2008
Seitenanzahl: 55 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben