HUDU

E-Learning in der Praxis


€ 69,99
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Dezember 2002

Beschreibung

Beschreibung

E-Learning bietet gegenüber Präsenztrainings eine Reihe von Vorteilen,wie niedrigere Kosten, schnellere Vermittlung von Inhalten,individuelles Lerntempo, flexible zeitliche Gestaltung. Um E-Learningoptimal um- und einzusetzen, ist es erforderlich, die E-Learning-Strategie und das Content-Konzept sorgfältig zu formulieren sowie hochwertig webdidakisch aufzubereiten.E- Learning in der Praxis informiert über zukunftsorientierte Formen der Personalweiterbildung, liefert innovative Ansätze für die Aufbereitung undVermittlung von Wissen, macht deutlich, in welchen Bereiche E-Learningerfolgreich einzusetzen ist, und stellt konkrete Praxisbeispiele vor, darunter ABB, Aral, BASF, Dresdner Bank, Metro, SAP und Telekom.

Inhaltsverzeichnis

E-Learning und Wissensmanagement

Empirische Forschungsergebnisse

Lernmodelle für E-Learning

Praxisbeispiele: ABB, Arla, BASF, Dresdner Bank, Metro, Price Waterhouse Coopers, SAP, SRI Consulting, Telekom, unicmind.com

Portrait

Dr. Hans-Christian Riekhof ist Professor an der Privaten Fachhochschule Göttingen und Vorstand Marketing und Vertrieb in der unicmind.com AG. Seine Bücher "Strategien der Personalentwicklung" und "E-Branding-Strategien" sind ebenfalls bei Gabler erschienen. Dr. Hubert Schüle ist ebenfalls Professor an der Privaten Fachschule Göttingen. Die Autoren sind Praktiker in renommierten Unternehmen, Unternehmensberater und Trainer.
EAN: 9783409120708
ISBN: 340912070X
Untertitel: Strategien, Konzepte, Fallstudien. 2002. Auflage. Book.
Verlag: Gabler Verlag
Erscheinungsdatum: Dezember 2002
Seitenanzahl: 424 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben