HUDU

Diakonie in Freiheit ?


€ 20,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
August 2001

Beschreibung

Beschreibung

In der vorliegenden Arbeit wird das diakonische Handeln im Rückgriff auf
das politikphilosophische Freiheitskonzept Hannah Arendts reflektiert.
Die kritische Analyse macht deutlich, dass zwischen den gängigen diakonischen
Paradigmen - Dienst, Barmherzigkeit, Solidarität, Liebe und Güte - und
dem wachsenden Bewusstsein selbstbestimmten Handelns von Helfern und Hilfebedürftigen
ein eklatanter Widerspruch besteht. Der Autor belässt es jedoch nicht beim
Einspruch gegen die verschiedenen diakonischen Konzepte, sondern zeigt
Ansätze zu einer Neuinterpretation freiheitlich-diakonischer Vollzüge auf.
EAN: 9783925895708
ISBN: 3925895701
Untertitel: Eine Kritik diakonischen Selbstverständnisses. Paperback.
Verlag: Kirchenamt der EKD
Erscheinungsdatum: August 2001
Seitenanzahl: 296 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben