HUDU

Bildverarbeitung für die Medizin 2003


€ 84,95
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Februar 2003

Beschreibung

Beschreibung

In den letzten Jahren hat sich der Workshop "Bildverarbeitung für die Medizin" durch erfolgreiche Veranstaltungen etabliert. In übersichtlicher Form wird das breite Spektrum universitärer und industrieller Anwendung und Forschung dargestellt. Dieser Band enthält 131 Beitrage, davon einige in englischer Sprache, u. a. zu folgenden Themen: Segmentierung, Registrierung, Visualisierung, Optische 3D-Sensoren in der Medizin, bildgebende Diagnostik, Mammographie, Mikroskopie und Endoskopie sowie Bilderzeugung in der Mikromedizin.

Inhaltsverzeichnis

Registrierung I.- V01: Optimal Image Registration with a Guaranteed One-to-one Point Match.- V02: Localization of Anatomical Point Landmarks in 3D Medical Images by Fitting 3D Parametric Intensity Models.- V03: Automatische Grobregistrierung intraoperativ akquirierter 3D-Daten von Gesichtsoberflächen anhand ihrer Gauß'schen Abbilder.- V04: Registrierung von präoperativen 3D-MRT-Daten mit intraoperativen 2D-Fluoroskopieaufnahmen zur Patientenlageerkennung.- V05: Non-linear Intraoperative Correction of Brain Shift with 1.5 T Data.- V06: Registrierung und Visualisierung von 3D U/S und CT Datensätzen der Prostata.- P01: Non-rigid Morphological Image Registration.- P02: Erzeugung von Modelldaten zur Prüfung von Bildregistrierungstechniken angewandt auf Daten aus der PET und MRT.- Analyse vaskulärer Strukturen.- V07: A Linear Programming Approach to Limited Angle 3D Reconstruction from DSA Projections.- V08: 3D Visualization of Intracranial Aneurysms with Multidimensional Transfer Functions.- V09: Fully-Automatic Labelling of Aneurysm Voxels for Volume Estimation.- V10: Intraoperative Gefäßrekonstruktion für die multimodale Registrierung zur bildgestützten Navigation in der Leberchirurgie.- V11: Korrekte dreidimensionale Visualisierung von Blutgefäßen durch Matching von intravaskulären Ultraschall- und biplanaren Angiographiedaten als Basis eines IVB-Systems.- V12: Segmentation of Coronary Arteries of the Human Heart from 3D Medical Images.- P03: Ein Skelettierungsalgorithmus für die Berechnung der Gefäßlänge.- P04: Robuste Analyse von Gefäßstrukturen auf Basis einer 3D-Skelettierung.- P05: Quantitative Analyse von Koronarangiographischen Bildfolgen zur Bestimmung der Myokardperfusion.- Mammographie.- V13: Finite Element Simulation of the Breast's Deformation during Mammography to Generate a Deformation Model for Registration.- V14: Volumenerhaltende elastische Registrierung. Evaluierung mit klinischen MR-Mammographien.- V15: Cluster-Oriented Detection of Microcalcifications in Simulated Low-Dose Mammography.- P06: MammoInsight Computer Assisted Detection: Performance Study with Large Database.- Systemdemonstrationen.- S01: Multiresolution Data Handling for Visualization of Very Large Data Sets.- S02: Ein Softwarepaket für die modellbasierte Segmentierung anatomischer Strukturen.- Physikalische Problemstellungen.- V16: Simulation von Kernspinelastographie-Experimenten zur Beurteilung der Machbarkeit und Optimierung potentieller Anwendungen.- V17: Rekonstruktion von Myokardgeschwindigkeiten mittels Tikhonov Regularisierung.- V18: Bestimmung der Gradientenstärken von MR-Sequenzen mit Hilfe von Kalibrierkörpern.- P07: Auflösungserhöhung von Dosimetriedetektoren zur Bildgebung in der Strahlentherapie. Rekonstruktion von Projektionsbildern mit CT-Algorithmen.- P08: Rekonstruktion von Geschwindigkeits- und Absorptionsbildern eines Ultraschall-Computertomographen.- P09: Aufnahme von Kopfbewegungen in Echtzeit zur Korrektur von Bewegungsartefakten bei fMRI.- Segmentierung I.- V19: 3D-Lungenlappen-Segmentierung durch Kombination von Region Growing, Distanz- und Wasserscheiden-Transformation.- V20: Synthese von regionen- und kantenorientierter parameterfreien Erzeugung von Multiskalengraphen mittels Region Growing.- V21: Live-Wires on Egdes of Presegmented 2D-Data.- V22: Segmentierung des Femurs mittels automatisch parametrisierter B-Spline-Snakes.- V23: Parameter Reduction and Automatic Generation of Active Shape Models.- V24: Integration of Interactive Corrections to Model-Based Segmentation Algorithms.- P10: 4D-Segmentierung von dSPECT-Aufnahmen des Herzens.- P11: Morphological Scale-Space Decomposition for Segmenting the Ventricular Structure in Cardiac MR Images.- P12: A Segmentation and Analysis Method for MRI Data of the Human Vocal Tract.- Mikroskopie und Endoskopie.- V25: Farbtexturbasierte optische Biopsie auf hochauflösenden endoskopischen Farbbildern des Ösophagus.- V26: Bildverarbeitung für ein motorisiertes Lichtmikroskop zur automatischen Lymphozytenidentifikation.- V27: Segmentierung von überlappenden Zellen in Fluoreszenz- und Durchlichtaufnahmen.- V28: Fraktal hierarchische, prozeß- und objektbasierte Bildanalyse. Anwendungen in der biomedizinischen Mikroskopie.- V29: Stereoscopic Skin Mapping for Dermatology.- V30: Messbar einfach: Mobiles und wirtschaftliches 3D Body Scanning in der Medizin mit dem MagicalSkin Scanner®.- P13: Analyse kleiner pigmentierter Hautläsionen für die Melanomfrüherkennung.- P14: 3D-Visualisierung vitaler Knochenzellen.- P15: Dreidimensionale Rekonstruktion der Invasionsfront von Gebärmutterhalskarzinomen.- P16: Ein schneller Klassifikations-Ansatz für das Screening von Zervix-Proben basierend auf einer linearen Approximation des Sammon-Mappings.- Visualisierung I.- V31: Visualisierung und Interpretation von Stimmlippenschwingungen.- V32: Projektionsansichten zur Vereinfachung der Diagnose von multiplen Lungenrundherden in CT-Thorax-Aufnahmen.- V33: Computer Aided Liver Surgery Planning Based on Augmented Reality Techniques.- V34: 3D-Nachverarbeitung in der CT-Bildgebung des Felsenbeins.- V35: Integration automatischer Abstandsberechnungen in die Interventionsplanung.- P17: Modellierung und Visualisierung der dynamischen Eigenschaften des Tongenerators bei der Ersatzstimmgebung.- P18: Visualisierung einer 3D-Sondennavigation zur Nadelpositionierung in Tumoren im CT-Datensatz für die interstitielle Brachytherapie.- P19: Projektorbasierte erweiterte Realität in der interstitiellen Brachytherapy.- P20: Volumetric Meshes for Real-Time Medical Simulations.- P21: Verbesserte Volumenrekonstruktion aus 2D transesophagal Ultraschallbildserien.- Evaluierung und Qualität.- V36: Evaluation der 3-D-Präzision eines bilddatengestützten chirurgischen Navigationssystems.- V37: Evaluation der rechnergestützen Bildverbesserung in der Videoendoskopie von Körperhöhlen.- V38: Volumetrische Messungen und Qualitätsassessment von anatomischen Kavitäten.- V39: Automatische Berechnung orthopädischer Maßzahlen auf der Basis virtueller dreidimensionaler Modelle der Hüfte.- V40: Ein Verfahren zur objektiven Quantifizierung der Genauigkeit von dreidimensionalen Fusionsalgorithmen - Ein Optimierungs- und Bewertungswerkzeug.- Registrierung II.- P22: Image Fusion of 3D MR-Images to Improve the Spatial Resolution.- P23: Registrierung von CT- und MRT-Volumendaten der Leber.- P24: Automatische, robuste Anpassung von segmentierten Strukturen an geänderte Organgeometrien bei der fraktionierten Strahlentherapie.- P25: Intraoperative Bildverarbeitung zur Verbesserung MRT-gestützter Interventionen. Erweiterung auf nicht-neurochirurgische Anwendungen.- Segmentierung II.- V41: 3D-Segmentierung des menschlichen Tracheobronchialbaums aus CT-Bilddaten.- V42: Automated Segmentation of the Optic Nerve Head for Glaucoma Diagnosis.- V43: Segmentierung dreidimensionaler Objekte durch Interpolation beliebig orientierter, zweidimensionaler Segmentierungsergebnisse.- P26: An Expectation Maximization-Like Algorithm for Multi-atlas Multi-label Segmentation.- Freie Themen.- V44: Matching von Multiskalengraphen für den inhaltsbasierten Zugriff auf medizinische Bilder.- V45: Visualisierung anatomischer Strukturen von Oberbauchorganen mittels automatisch segmentierter 3D-Ultraschallbildvolumina. Ergebnisse einer Pilotstudie.- V46: Establishing an International Reference Image Database for Research and Development in Medical Image Processing.- P27: Reproduzierbarkeit der Volumenmessung von Lungenrundherden in Mehrschicht-CT. Erste Ergebnisse eines neuen ellipsoiden Ansatzes.- P28: Automated Hybrid TACT Volume Reconstructions.- P29: MRT-basierte individuelle Regionenatlanten des menschlichen Gehirns. Ziele, Methoden, Ausblick.- P30: Modulares Design von webbasierten Benutzerschnittstellen für inhaltsbasierte Zugriffe auf medizinische Bilddaten.- Segmentierung III: Wissensbasiert.- V47: Automatische Kategorisierung von medizinischem Bildmaterial in einen multiaxialen monohierarchischen Code.- V48: Atlasbasierte Erkennung anatomischer Landmarken.- V49: Erzeugung statistischer 3D-Formmodelle zur Segmentierung medizinischer Bilddaten.- V50: High-Precision Computer-Assisted Segmentation of Multispectral MRI Data Sets in Patients with Multiple Sclerosis by a Flexible Machine Learning Image Analysis Approach.- V51: Segmentierung von Hepatozellulären Karzinomen mit Fuzzy-Connectedness.- V52: Fully Automatic Segmentation and Evaluation of Lateral Spine Radiographs.- Visualisierung II.- V53: Endoskopische Lichtfelder mit einem kameraführenden Roboter.- V54: Auswertung von Testbolusdaten. Untersuchungsplanung und Berechnung von Herzfunktionsparametern.- V55: Kombination von Bildanalyse und physikalischer Simulation für die Planung von Behandlungen maligner Lebertumoren mittels laserinduzierter Thermotherapie.- V56: Erkennung von Kopfbewegungen während Emissionstomographischer Datenaufnahmen.- V57: Aufbau eines Ultraschall-Computertomographen für die Brustkrebsdiagnostik.- V58: Approximation koronarer Strukturen in IVUS-Frames durch unscharfe elliptische Templates.- Kategorisierung der Beiträge.- Autorenverzeichnis.- Stichwortverzeichnis.
EAN: 9783540006190
ISBN: 3540006192
Untertitel: Algorithmen - Systeme - Anwendungen, Proceedings des Workshops vom 9. -11. März 2003 in Erlangen. 'Informatik aktuell'. 2003. Auflage. Book. Sprachen: Deutsch Englisch.
Verlag: Springer
Erscheinungsdatum: Februar 2003
Seitenanzahl: 480 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben