HUDU

Bauaufnahme in der Denkmalpflege


€ 35,00
 
gebunden
Sofort lieferbar
Mai 2005

Beschreibung

Beschreibung

In dieser neuen Fachbuchreihe finden Sie, thematisch zusammengestellt, Veröffentlichungen aus Fachzeitschriften oder Tagungsbänden. Diese zeigen unterschiedliche Sichtweisen auf. Die praxisorientierte Sammlung der Berichte über moderne Verfahren und Methoden, ergänzt durch aktuelle Anwendungsbeispiele, ermöglicht einen schnellen Einstieg in das Thema. Eine Literaturliste aus der Datenbank RSWB ergänzt die Textsammlung.Die zuverlässige Kenntnis der räumlichen und baukonstruktiven Zusammenhänge, von Material, Zustand und Schäden, von Ausstattungen sowie der Baugeschichte ist unverzichtbare Planungsgrundlage. Sowohl der Erhalt wertvoller historischer Substanz als auch die Einhaltung des Budgets sind traditioneller Anlass für Bauaufnahmen.Dieser Band widmet sich insbesondere dem interdisziplinären Aspekt des Themas. Eine rasante technische Entwicklung führte dazu, dass Bauaufnahmen heute überwiegend als spezialisierte Dienstleistung angeboten werden. Neue technische Lösungen und scheinbar günstige Angebote kommen auf den Markt. Die Verständigung der beteiligten Fachdisziplinen nimmt auf Grund der zunehmenden Arbeitsteilung eine immer wichtigere Rolle ein. Die verschiedenen Anforderungen an eine Bauaufnahme spielen dabei eine genauso wichtige Rolle wie auch eine realistische Bewertung der heute eingesetzten Methoden.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:
  • Manfred Schuller:Building Archaelogy - Bauforschung
  • Barbara Lanz, Sonja Mitterer:Bauforschung im Planungsprozess des Architekten
  • Martin Pittertschatscher:Die Rolle des Restaurators in der Bauforschung
  • Emil Hädler:Sanierungsvoruntersuchung und Bauforschung als Teil des Planungsprozesses
  • Ulrich Weferling:Randbedingungen und Anwendungspotenziale moderner Bauaufnahmemethoden
  • Günter Eckstein:Die Bestandaufnahme - Beobachten, Messen, Analysieren, Dokumentieren
  • Ulrich Weferling:Bauaufnahme der .Domus Serveriana. auf dem Palatin in Rom
  • Matthias Koksch:Tachymetrische Bauaufnahme - 3D messen 2D darstellen
  • Andreas Bruschke:Über Erfahrungen bei der Bauaufnahme des Domes in Siena und Vorschläge zur Qualitätssicherung bei der Dokumentation von Denkmälern
  • Andreas Marbs:Denkmalerfassung mit Hilfe von 3D-Scannern
  • Oliver Bringmann:Die Punktwolke aus der Sicht der Mustererkennung
  • Andreas Bruschke:Bauaufnahme als Erkenntnisprozess - Anforderungen und Methodenvergleich
  • Hermann Fuchsberger:Qualitätssicherung in der Bestandsaufnahme
  • Literaturhinweise


EAN: 9783816764601
ISBN: 3816764606
Untertitel: zahlreiche, überw. farbige Abb, .
Verlag: Fraunhofer Irb Stuttgart
Erscheinungsdatum: Mai 2005
Seitenanzahl: 198 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben