HUDU

Alles um Liebe


€ 24,90
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 2008

Beschreibung

Inhalt

Ettore Ghibellino hat mit seinem Buch "Goethe und Anna Amalia - Eine verbotene Liebe?" eine Fülle von Fragen aufgeworfen, die die Zusammenführung interdisziplinärer Forschungsansätze von der Rechts- bis zur Kunstwissenschaft erfordert.

Eine These liegt vor, die der Überprüfung standhalten muss: Nicht Charlotte von Stein ist es gewesen, die den immer unzufriedener werdenden Dichter und Hofbeamten in Weimar gehalten hat, sondern vielmehr die Regentin Anna Amalia selbst, die ungeachtet aller höfischen Regeln und Standesschranken über Jahre nicht nur Fürstin, Muse und Förderin, sondern auch Geliebte war.

Die These des Autors steht im Raum und ist der Anlass, um Spurensuche zu betreiben, ohne vorschnelle Antworten geben zu wollen. Ghibellino hat einen Pfad vorgegeben, dessen Windungen und dessen Ende noch nicht absehbar sind.
EAN: 9783936177107
ISBN: 3936177104
Untertitel: Anna Amalia und Goethe 1. Interdisziplinäres Symposium 2007 – Tagungsband. Empfohlen von 14 bis 99 Jahren. 35 Schwarz-Weiß- Fotos.
Verlag: Denkena Verlag
Erscheinungsdatum: Januar 2008
Seitenanzahl: 277 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben