HUDU

Öffentliche Kommunikation


€ 54,99
 
kartoniert
Sofort lieferbar
März 2003

Beschreibung

Beschreibung

Das Handbuch gibt in kompakten Kapiteln einen Überblick über die wichtigsten Forschungsfelder, Teildisziplinen, Theorien und Methoden der Kommunikations- und Medienwissenschaft. Namhafte Vertreter des Fachs skizzieren den jeweiligen Entwicklungsverlauf und den aktuellen Forschungsstand.

Inhaltsverzeichnis

Teil 1: Forschungsfelder des Prozesses öffentlicher Kommunikation: Institutionelle Rahmengedingungen und Organisation der öffentlichen Kommunikation - Kommunikatorforschung: Journalistik - Kommunikatorforschung: Public Relations - Medieninhalte - Nutzungsforschung - Medienwirkung; Teil 2: Kommunikationswissenschaftliche Teildisziplinen: Kommunikations- und Mediengeschichte - Kommunikationstheorien - Öffentlichkeitstheorien - Medienpolitik - Medienökonomie - Qualitative Methoden der Kommunikationsforschung - Quantitative Methoden der Kommunikationsforschung - Medienpsychologie - Medienpädagogik - Medienstrukturen: Presse - Elektronische Medien - Die Medienstruktur Österreichs - Medienstrukturen der Schweiz - Mediensysteme im internationalen Vergleich - Medienrecht: Rechtsgrundlagen öffentlicher Kommunikation - Medieninformatik; Teil 3: Kommunikationswissenschaftliche Forschungsgebiete und Teildisziplinen: Medienkultur - Politische Kommunikation - Internationale Kommunikation - Werbekommunikation - Online-Kommunikation - Medienmanagement - Risikokommunikation - Feministische Medienforschung - Organisationskommunikation - Lokale Kommunikation - Register - Autorenverzeichnis

Portrait

Professor Dr. Günter Bentele ist Inhaber des Lehrstuhls für Öffentlichkeitsarbeit/Public Relations am Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft der Universität Leipzig Dr. Hans-Bernd Brosius ist Professor am Institut für Kommunikationswissenschaft (Zeitungswissenschaft) der Universität München. Prof. Dr. Otfried Jarren ist Ordinarius für Publizistikwissenschaft am IPMZ-Institut für Publizistikwissenschaft und Medienforschung der Universität Zürich und Direktor des Swiss Centre for Studies on the Global Information Society (SwissGIS) der Universität Zürich.
EAN: 9783531135328
ISBN: 3531135325
Untertitel: Handbuch Kommunikations- und Medienwissenschaft. 'Studienbücher zur Kommunikations- und Medienwissenschaft'. 2003. Auflage. Book.
Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Erscheinungsdatum: März 2003
Seitenanzahl: 612 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben