HUDU

Die rechten Worte finden ...


€ 38,00
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
Juni 2009

Beschreibung

Inhaltsverzeichnis

I. Sprache und Ethik: philosophische Grundlagen - D. von Engelhardt: Dimensionen der Sprache in Grenzsituationen - T. Rehbock: Person und Sprache. Zur Bedeutung philosophischer Sprachkritik für die Ethik - H. Baranzke: Ethisch von Würde reden in Grenzsituationen. Zur Leistungsfähigkeit von Avishai Margalits Menschenwürdekonzept an einem pflegeethischen Hygienebeispiel - L. Leeten: Die Bewältigungskapazität von Sprache und ihre Grenzen - J.-P. Wils: Narrativität und Schmerzbehandlung. Aspekte einer hermeneutischen Ethik angesichts der Grenzen des menschlichen Lebens - J. Dietrich: "Ich habe Schmerzen." - Ethische Voraussetzungen und Konsequenzen des Verhältnisses von körperlichem Schmerz und Sprache - H. W. Ingensiep: Vegetieren? Aktuelle, historische, biophilosophische, anthropologische und bioethische Dimensionen der Sprache in Grenzsituationen des Lebens - K. Akerma: Organismus und Lebewesen. Grenzbestimmungen und Definition - II. Sprache und Kommunikation in der Medizin, Pflege und Beratung - M. Greß-Heister: Worüber man nicht schweigen darf, muss man reden ... Kommunikation und Ethik in Grenzfällen - Grenzfälle der kommunikativen Ethik? - J. Huber / S. Buse / M. Hohenfellner: Das präoperative Aufklärungsgespräch im Spannungsfeld von juristischer Sicherheit, ethischem Anspruch und Patientenorientierung - E. Heister: Sprache und Kommunikation in Grenzsituationen - Erfahrungen im Rahmen einer Klinik für neurochirurgische/ neurologische Frührehabilitation - C. von Busch: "Wir stehen mit dem Rücken an der Wand." Sprechen und Schweigen mit Familien in der pädiatrischen Onkologie - M. Herberhold: "Um sicherzugehen, dass alles in Ordnung ist?" Ethische Anmerkungen zu einem verantwortungsvollen Sprachgebrauch im Zusammenhang mit Pränataldiagnostik - S. Domasch: Sprachliche Grenzen. Linguistische Anmerkungen zu einer biopolitischen Debatte - K. Woellert: Rote Pest, WS-Koller und Eisbärchen - das Reden über den unerfüllten Kinderwunsch. Internetforen als Kommunikationsraum - A. Zieger: Autonomes Körperselbst im Wachkoma - Wahrnehmen, Erleben und Körpersemantik - A. May: Lebensende, Patientenverfügung und Sprache - A. Abt-Zegelin: Sprache und Pflege - B. Huber: Tanzen mit dem lieben Gott. Fragen an das eigene Leben - L. Klinnert: Wohltuende Normalität. Wie das Konzept der Alltagsseelsorge hilft, auch in Grenzsituationen den ganzen Menschen im Blick zu behalten - P. Winkler: Den leidenden Menschen systematisch zu Wort kommen lassen - C. Fiebach: Literarische Wirklichkeit versus alltägliche Wirklichkeit - vom Umgang mit psychisch Kranken im Alltag.
EAN: 9783826039768
ISBN: 3826039769
Untertitel: Sprache und Sinn in Grenzsituationen des Lebens.
Verlag: Königshausen & Neumann
Erscheinungsdatum: Juni 2009
Seitenanzahl: 360 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben